Gabi Dräger

Nur keine Panik in Zeiten von Corona: A bisserl was geht scho!

Ritual im Regen COVID-19. Österreich sperrt auf, die Hoffnung wächst auch für uns?

Urkunde für sechs Wochen „Corona-Krise“?

Sechs Wochen Corona-Krise geschafft, dafür hätte ich eine Urkunde verdient, schön wär’s. Ich bin ganz froh, dass ich schon sechs Wochen überstanden habe.

Rücksichtslos & Unerhört

Klatschen im regen by ReiseTravel.eu

Mund- und Nasenschutz in der Straßenbahn

Ich bin gestern mit der Straßenbahn stadteinwärts gefahren. Ein junger Mann hatte an einer Haltestelle, gerade noch die Straßenbahn erreicht und hat sich hechelnd auf einen freien Platz gesetzt. Schon kam die Durchsage vom Band: „Bitte beachten Sie, dass das in den öffentlichen Verkehrsmitteln Mund und Nase bedeckt sein müssen“. Der junge Mann holte schnell aus seiner Jackentasche seine Maske und setzte sie auf. Noch wird nur ermahnt, es gibt noch keine Strafen.

Geburtstag in Corona-Zeiten

Wer in der Corona-Zeit Geburtstag hat, der kann nicht Freunde zur Party einladen und kann auch nicht mit Freunden im Restaurant feiern. Eine Freundin feierte gestern ihren Geburtstag mittags im Garten mit ihrem Ehemann mit Steak, Gemüse und Kartoffeln. Dazu gab es einen sehr edlen Weißwein. Sie hatte total Glück, dass die Regenfront erst am späten Nachmittag kam und ihr Geburtstag nicht auch noch verregnet wurde.

Endlich wieder Kunst live

Endlich konnte ich wieder live in eine Kunstausstellung gehen. In der Walter Storms Galerie in der Schellingstraße trug Walter Storms einen Mund- und Nasenschutz. Ich war eine Zeit lang, die einzige Besucherin, dann sind noch drei Besucher gekommen, natürlich auch mit Mund- und Nasenschutz. Die Galerie ist sehr groß, da konnte man sich leicht aus dem Weg gehen und Abstand halten.

Storm Galerie by ReiseTravel.eu

Der erste Raum zeigte die Arbeiten, die für die internationale Messe Art Dubai für zeitgenössische Kunst bestimmt waren. Die Werke wurden nach Dubai geschickt, dort aber gar nicht erst ausgepackt, sondern sofort wieder nach München zurückgeschickt, da die Messe wegen Corona abgesagt wurde. Im ersten Raum sind die Arbeiten der Künstler ausgestellt, die für den Messestand in Dubai bestimmt waren, wie Ulrich Erben, Shannon Finley, Roland Fischer, Tim Freiwald, Albert Hien, Caro Jost, Peter Krauskopf, Gerold Miller, Cordy Ryman und Günther Uecker. Im zweiten Raum sind unter „Prints + Editionen“ Arbeiten von Allan Charlton, Günter Frutrunk, Rupprecht Geiger, Raimund Girke, Gotthard Graubner, Maurizio Nannucci, Otto Piene, Sean Scully, Giuseppe Spagnulo, Günther Uecker, Per Kirkeby, Sigmar Polke und Rosemarie Trockel zu sehen. www.storms-galerie.de

Da keimt Hoffnung auf

Österreich wagt einen großen Schritt zur Normalität. Am Donnerstag, den Ersten Mai endet die Ausgangsbeschränkung, die Maskenpflicht in Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln bleibt. Ab ersten Mai können Österreich ohne Begründung wieder vor die Haustür gehen und das auch in Gruppen bis zu zehn Personen. Außerdem dürfen in Österreich ab dem 15. Mai Restaurant und nach dem 29. Mai auch Hotels wieder öffnen. Da keimt Hoffnung auf.

Klatschen im Regen

Nach der langen Dürrezeit regnete es gestern endlich. Um 21 Uhr tröpfelte es nur noch ein bisschen. Alle Anwohner waren wieder bereit für das Ritual. Trotz das Wetters gab es ein volles Programm mit Klatschen, Pfeifen und Johlen, das der Trommler kraftvoll begleitete. Suna, die Corona Hündin bellte auch wieder mehrmals. Das große Finale hatte der Trommler übernommen, dann trommelte er immer ein bisschen leiser, bis es wieder ganz ruhig war.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Palma de Mallorca

Die Urlaubsfreude überwiegt: Auch bei einer Atlantiküberquerung ändern sich die Regeln fast täglich und weichen regional leicht...

Gizycko

Der Kanal verbindet zwei der über 3.000 Gewässerflächen der masurischen Seenplatte miteinander. Hin und wieder fällt etwas Futter...

Bremerhaven

Moin: Das Deutsche Schifffahrtsmuseum im Alten Hafen informiert über die nationale und regionale Geschichte von Schifffahrt und Navigation. Das...

Wetzlar

Nach umfangreichen Umbauarbeiten, basierend auf einem innovativen und interaktiven Museumskonzept, ist ein modernes Museum der Fotografie...

Buenos Aires

Die Teilnahme an einem Asado in Argentinien ist viel mehr als der Verzehr des vielleicht besten Fleisches der Welt. Ein Asado ist eine Kunstform,...

Athen

Heute: Unterwegs in Europa. Aus der Reihe: Kleine Fluchten. Eine Reiseempfehlung.   Boutique Hotel Ikion Eco in Patiri auf Alonnisos Die...

Rüsselsheim

Vorstoß in die kleinste Klasse: „My first Opel: Clean. Clever. Cool.“ Das kann ab Ende November für Jugendliche ab 15 Jahren...

Detroit

Supersportwagen ohne Superlativ: Es ist noch nicht allzu lange her, dass Autos mit 480-plus-X-PS und Beschleunigungen in Dreikommawas-Sekunden zu den...

Hamburg

Mit Anbruch der dunklen Jahreszeit startet auch die Hochsaison für Einbrüche. Denn da es früher finster wird, wird bereits gegen 16...

Merida

Erneuerer des Tourismus: Tourismusregionen, Reiseveranstalter und Hoteliers offerierten die Vielfalt ihrer Angebote sowie touristische Offerten, den...

ReiseTravel Suche

nach oben