Gabi Dräger

Martinstag, Laternenumzüge, Martinsgans und Karnevalbeginn – Corona stoppt alles

Corona am 11.11.2020: Martin, der im vierten Jahrhundert Soldat bei der gallischen Armee war, teilte eines Tages seinen Mantel mit seinem Schwert und schenkte einem frierenden Bettler eine Hälfte. Im Traum erschien Martin in der folgenden Nacht Jesus Christus, der den Mantel trug und den Engeln verkündete: „Martinus hat mich mit diesem Mantel bekleidet.“ Nachdem Martin die Armee verlassen hatte, wurde er um 372 zum Bischof von Tours, im heutigen Frankreich, gewählt. Da er das Amt zunächst nicht annehmen wollte, versteckte Martin sich in einem Gänsestall. Das Schnattern der Tiere verriet ihn schließlich. Als Bischof kümmerte er sich fast 30 Jahre lang um die Armen und um die Verkündigung des Evangeliums in den ländlichen Gebieten seiner Diözese.

In Erinnerung an das Ereignis veranstalten Kindergärten, Schulen und Pfarreien eigentlich jedes Jahr am 11. November Martinsumzüge, bei denen Kinder singend und mit bunten Laternen durch die Dunkelheit wandern. Häufig werden sie begleitet von einem Soldaten mit rotem Mantel auf einem Schimmel, der den Heiligen Martin darstellt. Wegen Corona fallen die Martinsfeiern in diesem Jahr aus. In einigen Kirchen werden Martinsmessen angeboten. Wer mag kann Laternen ins Fenster hängen oder das Haus damit schmücken.

Auch die Gans gehört zum Brauchtum des Martinstags dazu: Serviert wird sie traditionell mit Blaukraut und Knödel. Das Restaurant Öeins bietet eine Gans auf Vorbestellung für To-Go an. Keine Gans für mich, ich gehe heute zum Malkurs in der Volkshochschule in Milbertshofen. Malen mit Maske mit großem Abstand.

Grundausstattung Corona by ReiseTravel.eu

Ab „Elften im Elften“, ab 11:11 Uhr findet die offizielle Eröffnung der Karnevalszeit statt. Doch für November sind alle Veranstaltungen abgesagt.

Wird es überhaupt mit Corona einen Fasching oder Karneval geben? www.öeins.de

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Würchwitz

Der Würchwitzer Milbenkäse - Mellnkase - ist eine Spezialität aus dem Burgenlandkreis von Sachsen-Anhalt: Seit über 500 Jahren...

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben