Gabi Dräer

Die Bayern halten den Atem an. Corona noch ein paar Tage ohne Mundschutzmaske. Alle Macht dem Virus?

Covid-19 Handwerker in Corona-Zeiten: Gestern kamen zwei Handwerker einer Dachdeckerfirma, um eine Notabdeckung auf meinem Balkon anzubringen. Die Handwerker trugen keinen Mundschutz, da ich im Wohnzimmer saß und sie zehn Meter entfernt, auf dem Balkon mit Abstand gearbeitet haben. Der Chef hat erzählt, dass zuerst viele Aufträge wegen Corona storniert wurden. Jetzt rufen, die storniert haben, wieder an und wollen einen ganz schnellen, neuen Termin.

Corona Gabis Tagebuch by ReiseTravel.eu

Geburtstag im Schloss ohne Familie

Elisabeth II., die ewige Queen, wurde gestern 94 Jahre alt, auch sie musste wegen Corona im Schloss Windsor ohne Familie feiern. In diesem Jahr fand auch die traditionelle Geburtstagparade in London nicht statt.

Oktoberfest – Aus wegen Corona

Die Bayern halten den Atem an: Das Oktoberfest für 2020 wurde von Markus Söder und Dieter Reiter, Münchens Oberbürgermeister, abgesagt. Das ist die erste Absage seit 70 Jahren.

Im 19. Jahrhundert wurde das Oktoberfest auch zwei Mal abgesagt, damals machte die Cholera dem Fest einen Strich durch die Rechnung. Das Oktoberfest ist das zentrale Fest in Bayern, das ist schon eine bittere Pille, denn 70 Prozent der Besucher kommen aus Bayern. Für manche ist das: Schlimmer geht’s nimmer. Sechs Millionen Besucher kommen jährlich zum Oktoberfest.

Lippenstift kontra Mundschutzmaske

Was ist mit Make-up und Lippenstift unter der Mundschutzmaske?

Ist es stylish die selbst genähte Mundschutzmaske passend, zur Kleidung zu tragen?

Soll die Mundschutzmaske zur Brille oder zum Lidschatten passen?

Durch Corona treten für die modische Frau ganz neue Probleme auf. 

Indischer Abend

Gestern habe ich von meinem Indischen Stammlokal Chicken Tikka Masala und eine Mango-Creme abgeholt. Leider musste ich das indische Gericht alleine in der Wohnung essen. Ich vermisse meine Freunde, die ich hin und wieder im indischen Lokal Dhaba treffe. www.dhaba.de. Ich unterstütze mein Stammlokal auch in Krisenzeiten. Meine Freunde in Sendling holen sich auch in ihrem Stammlokal in der Osteria Il Ritrovo italienische Gerichte ab. www.ilritrovo.de. Ein Freund im Lehel in München unterstützt auch sein Stammlokal, die Trattoria Seitz, er holt dort Gerichte für To Go ab. www.trattoria-seitz.eu.

Ausmisten gestoppt

Da viele Menschen ihre Zeit zu Hause verbringen, haben viele ihre Kleidung aussortiert und zum Altkleidercontainer gebracht. Das Rote Kreuz wird zur Zeit von der Altkleidung überflutet und kann die Kleidung nicht so schnell weiter verteilen.

Viele soziale Einrichtungen und Second Hand Geschäfte sind noch wegen Corona geschlossen. Das Rote Kreuz rät, die aussortierte Kleidung erst mal im Keller zu lagern.

Klatschen-Ritual

COVID-19 Corona „Gabis Tagebuch“ München 2020 Coronakrise

Ich war noch im Treppenhaus, da habe ich Suna, die Corona Hündin, schon bellen gehört. Der Abend war kühl, ein einziger Gast war gekommen. Die Anwohner der umliegenden Häuser in der Herzogstraße waren natürlich wieder vollzählig versammelt und haben alles gegeben: Klatschen, Pfeifen, Johlen und Wolfsgeheul.

Die Radfahrer, die vorbeifuhren, konnten ja nicht klatschen, sie haben alle gelacht oder nur einen Arm gehoben und die andere Hand lieber am Lenker gelassen. Den Abschluss hat Suna mit ihrem Gebell, quasi noch als Zugabe, gebracht.

Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Gabi Dräger.

Gabi Draeger by ReiseTravel.euUnsere Autorin Gabi Dräger zeichnet bei ReiseTravel verantwortlich für die Redaktion Reise. Ihr Thema sind die Berge. Sie lebt und arbeitet in München. gabi@reisetravel.eu

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Bad Steben

24 h Frankenwald: Unter dem Motto "24 h Frankenwald erleben“ hatten zahlreiche Akteure, aus der Region zwischen Kronach, Kulmbach und Hof mit...

Magdeburg

Norbert von Xanten: „Zu jedem guten Werk bereit" – mit diesem Wahlspruch hat der Orden der Prämonstratenser das kulturelle,...

Berlin

Das Humboldt Forum öffnete für das Publikum. Den Auftakt bilden sechs Ausstellungen. Vom Schlosskeller bis zum ersten Obergeschoss...

Krakau

Ein Süßschnabel war er. Vor allem liebte er Halva, Sesamriegel und mit Schokolade überzogenes Marzipan. Regelmäßig...

Thessaloniki

Heute: Boutique Hotel Bahar Unterwegs in Europa: Thessaloniki heißt meine Lieblingsstadt im Norden Griechenlands, benannt nach der Schwester...

Leipzig

Erfunden wurde das Gebäck in Form einer Pastete nach dem offiziellen Verbot des Vogelfangs im Stadtgebiet 1876. Vom Mittelalter bis ins 19....

Tokio

Wenn der Stadt Dschungel ruft: Kleinwagen sind nicht mehr unbedingt, was sie einmal waren. Niemand muss sich mehr in Verzicht üben, denn die...

Tokio

Mit Wasserstoff zur Elektromobilität: Auf dem Weg in eine umweltverträgliche Mobilität verlässt Toyota gerne ausgefahrene Routen...

Berlin

Reise oder Geschäftstermin: Für Gelegenheitsurlauber reicht eine solide Grundqualität, die zwischen 50 und 100 Euro kostet....

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben