Steyr

Zu Gast im Hotel Christkindl

Welcher Ort würde sich wohl besser für ein romantisches Weihnachtspostamt anbieten, als das malerische Christkindl in Steyr. Jedes Jahr besuchen mehrere Tausend Gäste das Weihnachtspostamt direkt im Hotel. Sowohl bei den Kleinen, als auch bei den Großen, erfährt es großer Beliebtheit, die eigene Weihnachtspost, aus dem besonderen Ort Christkindl zu versenden. Jahr für Jahr werden zwei neue, aufwändige Briefmarken und Stempel künstlerisch kreiert. Das Interesse steigt stetig und mittlerweile werden jährlich 2 Mio. Briefsendungen, von rund 16 Angestellten per Hand abgestempelt. Viele Kinder aus der ganzen Welt senden Ihre Weihnachtswünsche direkt ans Christkindl und erhalten einen Dankesbrief, vom Christkind signiert, zurück.

Postamt Christkindl – Christkindlweg 6, A-Christkindl - Austria

Die Christel von der Post: Carmen beim Stempeln

Im Winter verwandelt sich die Romantikstadt Steyr in die offizielle Christkindlstadt Österreichs. Seit mehr als 300 Jahren pilgern Gläubige in den Wallfahrtsort Christkindl, wo über das Sonderpostamt Millionen Weihnachtsgrüße aus aller Welt verschickt und Kinderwünsche an das Christkind beantwortet werden. Die Mechanische Krippe und die Pöttmesser Krippe sind Zeichen der langen Krippentradition.

Treten Sie ein, in eine Oase der Entspannung im ersten Vier-Sterne-Hotel in Steyr, dem Christkindl. Als Ruhepol für Körper und Seele finden Sie das Hotel Christkindlwirt mitten im Grünen und erleben eine Welt in der Sie im Mittelpunkt stehen. Lassen Sie sich entführen ins Reich der Träume und genießen sie 30 tageslichtdurchflutete Wohlfühl-Zimmer und Suiten mit hellem Holz, warmen Farben und einem unvergleichbaren Panorama vom Bett aus.

Ihr entspannter Start in einen angenehmen Aufenthalt in Christkindl beginnt bei uns schon beim kostenlosen Parken auf 165 Parkplätzen.

„Wir bieten einen Shuttle“ - Hoteldirektor Georg Baumgartner: Das Hotel verfügt über 28 Doppelzimmer – auch eine Einzelbelegung ist möglich, zwei Suiten – davon eine Panoramasuite oder auch Spa Suite De Luxe.

Seit vier Generationen begeistert der Christkindlwirt seine Gäste mit Schmankerln aus Küche und Keller. Drei attraktive Restaurantbereiche und zwei Terrassen bieten insgesamt Platz für 450 Personen, sowohl für Gourmetdinner bei Ihrem Urlaub in der Romantikstadt Steyr, als auch bei einem stimmungsvollen Mittagessen, nach Besichtigung der berühmten Christkinder Krippen und Kirche.

Im „Zirbenstüberl“ finden 22 Personen Platz. Helles Zirbenholz und ein gemütliches Ambiente sorgen für tolle Stimmung. Der Panoramafestsaal nimmt 180 Personen auf, ein Lichtdurchfluteter Festsaal mit Panoramablick bis in die Altstadt von Steyr. In der Post Stube haben 60 Personen Platz. Die Poststube mit Hussenstühlen, überzeugt mit elegantem Charme und warmen Farben.

Ein besonderes Highlight ist die „Felsen Vital Oasa“. Rund um ein natürliches, drei Millionen Jahre altes Naturgestein erschließt sich ein einzigartiger Ort der Ruhe und Besinnung mit entspannendem Angebot. Integriert sind ein Dampfbad, Sauna, Erlebnisduschen und ein Trinkbrunnen. Ein Ruhepol für Körper und Seele.

Christkindl & Krippen: In der Zeit von 1695 litt ein gewisser Ferdinand Sertl an Epilepsie. Nach langem und standhaftem Anbeten eines wächsernen Jesuskindes in einer Baumaushöhlung, wurde er, wie ein Wunder, von seiner schlimmen Krankheit geheilt. Im prunkvollen Hochaltar findet man bis heute, sowohl die Wachsfigur, als auch den originalen Baumstamm. Viele Touristen und Pilger bestaunen jährlich die Wallfahrtskirche Christkindl und lassen sich verzaubern von der wundervollen Geschichte vom kleinen Christkindl unterm Himmel.

Pöttmesser Krippe: Von seinem Namensgeber Ferdinand Pöttmesser erbaut, zählt sie heute zu den größten Krippen der Welt mit beachtlichen 778 handgeschnitzten und bekleideten Figuren.

Mechanische Krippe: Erbaut von Karl Klauda, ist sie eine der größten erhaltenen mechanischen Weihnachtskrippen in Österreich. Zu böhmischen Walzenorgelklängen ziehen 300 Figuren durch die biblische Landschaft.

Steyrtalbahn: Vom Christkindlwirt aus genießen unsere Gäste den besten Blick, auf das Juwel der Romantikstadt.

Unterhalb vom Hotel Christkindl starte die Steyrtal Museumsbahn, Österreichs älteste Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 760 mm. Seit nunmehr über 120 Jahren bringt sie die Fahrgäste auf den Schienen zum Ziel. Dank der liebevollen Pflege der ÖGEG dampft sie heute noch auf der 17 km langen Strecke zwischen Steyr und Grünburg.

Im Hotel Christkindl in der Christkindlstadt Steyr: Begrüßungsdrink an der Hotelbar, 2 Übernachtungen im Wohlfühlzimmer, Reichhaltiges Vital Frühstücksbuffet, ein Gourmetdinner bei Kerzenschein, Glühmost inkl. Häferl, Besuch des ersten österreichischen Weihnachtsmuseums, Fahrt mit der Erlebnisbahn im Weihnachtsmuseum, Kripperlpass der Christkindlregion, Steyrer Adventblasen am Stadtplatz, Oldtimer Postbusfahrt von Christkindl nach Steyr und zurück, Benutzung der hoteleigenen Felsen Vitaloase: Ab 162,00 Euro pro Person/ Package.

PS: Das Hotel Christkindl kann natürlich zu jeder Jahreszeit besucht werden.  

 

Hotel und Restaurant Christkindl - Christkindlweg 6, A-4400 Steyr

Tel.: +43 (0) 7252/521 84, Fax.: +43 (0) 7252/521 84-66, office@christkindlwirt.at - www.christkindlwirt.at

Tourismusverband Steyr - Stadtplatz 27, A-4402 Steyr, Fon +43 (0) 7252-532290, info@steyr.info - www.steyr.info

 

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher 

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

 

ReiseTravel aktuell:

Lima

Traumziele: Meine ersten Weltreisen nach Neuseeland, Burma oder China in den 80-ern: Ich möchte sie nicht missen. Die Vorbereitung war...

Doha

Abenteuer: Manchmal hat man ja das Glück, vor einer Reise keinen Wecker einpacken zu müssen. Entweder kräht der Hahn bei Sonnenaufgang...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Nürnberg

Bayerisches Bier und Nürnberger Lebkuchen: Zwei geschützte Begriffe, gingen eine erst ein bisschen gewöhnungsbedürftige, aber...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Seoul

Maß und Mitte: Mitte ist modern. Politiker sprechen gern von Maß und Mitte, wenn sie ihre Aussagen als „alternativlos“...

Köln

Kölner Sparmeister: Zu den Pionieren der Hybrid-Technik gehört neben Toyota auch Ford. Im Gegensatz zu den Mitbewerbern in Detroit setzte...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Henstedt-Ulzburg

Knallerei: Silvester mit seinem zahlreichen Feuerwerk und der Knallerei ist für viele ein besonderes Ereignis. Doch verirrt sich eine Rakete ins...

ReiseTravel Suche

nach oben