Berlin

German Rum Festival Berlin ist eine Rum-Genuss-Messe in Deutschland

Prestige trifft kubanischen Lifestyle: Die Iconica Collection von Havana Club umgibt eine zeitlose Eleganz. Einzigartiger Geschmack verbindet sich mit erlesenem Genuss auf höchster Ebene. Die Marke Havana Club kam gut an, in Berlin zum Rum Festival, eine Messe für Menschen mit gutem Geschmack, in Sachen Rum.

Rum Festival Berlin: Rum ist nicht nur eine Zutat für Cocktails und Kuchen, sondern bietet viel mehr. Zum Rum Festival in Berlin konnten Neugierige und Kenner auf Geschmacksoffenbarungen hoffen. Im Trend: Eigenwillig im Geschmack stammt das Destillat immer häufiger von kleinen Produzenten. "Rum ist der neue Whisky", sagt Dirk Becker, Veranstalter mit dem Ehrentitel "German Rum Ambassador". Dirk Becker betreibt in Berlin das größte Fachgeschäft seiner Art, organisiert Tastings und kooperiert mit Köchen, um Menüs mit Rumbegleitung zu veranstalten. Und er organisiert das "Berlin Rum Festival".

Die perfekte Symbiose: Der neue Ultra-Premium Rum Havana Club Unión und die Cohiba Zigarre verkörpern auf besondere Art und Weise und jeder für sich ihren Ursprung und Tradition. Ihre gemeinsame kubanische Herkunft sowie ihr reiches Erbe machen sie zu perfekten Partnern.

Christian Balke, Brand Ambassador Havana Club, präsentiert die Marke zum “Rum Festival” in Berlin. Havana Club verkörpert das Erbe kubanischer Rum Tradition. Im Mittelpunkt des Markenauftritts stand die Icona Collektion, die edelsten Tropfen aus der Havana Destillerie, darunter der berühmte Maximo Extra Anejo. Ein weiteres highlight: der Havana Club Union. Dies ist der „erste Prestige Rum, der in Zusammenarbeit mit der Maestro Roneros mit Zigarrenexperten von Chiba entstand“, betonte Carmen Guerrero, Prestige Rum & Cigar Ambassador aus Kuba, und informierte in einem exklusiven Tasting zum Thema Havana Club.

Viva Cuba - Havana Club ist eine bekannteste Marke für Rum aus Kuba. In Deutschland sind der Añejo 3 Años und der Añejo 7 Años die meistverkauften Produkte von Havana Club. Die neue Prestige Rum Havan Club Union und die Cohiba Zigarre verkörpern auf besondere Art und Weise Ursprung und Tradition. www.havana-club.de  - www.essenceofcuba.de

Schätzungsweise 16.000 Rum-Sorten soll es mittlerweile weltweit geben, so Dirk Becker. Noch vor wenigen Jahren hätte man beispielsweise deutlich süßere Rumsorten für den nordamerikanischen Markt produziert, während man den Europäern auch herbere Geschmacksnoten zutraut. Der Trend geht dabei eindeutig zu kleineren Produzenten. Mittlerweile wird Rum nicht nur in den traditionellen Herkunftsländern im karibischen und mittelamerikanischen Raum destilliert, sondern zunehmend auch in Europa und Asien.

Ron de Venezuela

Experten aus Venezuela beim Mixen: Keine Spirituose ist geschmacklich so vielseitig wie Rum. "Auf unserer eigene Farm bauen wir drei verschiedene Zuckerrohrsorten an", betont Miguel Diaz, Branding Coordinator. www.rondiplomatico.com  - www.rondevenezuela.com

ReiseTravel Fact: Das "German Rum Festival Berlin" ist eine einzigartige Rum-Genuss-Messe in Deutschland. Zahlreiche Aussteller präsentierten eine große Auswahl an Produkten aus der Welt des Rums. Die Messe ist Kommunikations- und Informationsplattform und bietet den Besuchern die Gelegenheit, sich hier eingehend und umfassend über die neuesten Trends und Produkte in der Branche zu informieren. Sie ist eine ideale Plattform für Unternehmen, sich hier einem interessierten Publikum vorzustellen und neue Märkte zu erschließen. Die Besucher erfahren aus erster Hand von Masterblendern, den Destillern und Importeuren alles, was man schon immer über Rum wissen wollten. Für Rumliebhaber und Branchenzugehörige ist das Rumfest zum absoluten Pflichttermin geworden.

Spirit of Rum Event GmbH, Dirk Becker, Jenaer Straße 16, D-10717 Berlin. www.rumfest-berlin.com

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Lima

Traumziele: Meine ersten Weltreisen nach Neuseeland, Burma oder China in den 80-ern: Ich möchte sie nicht missen. Die Vorbereitung war...

New Delhi

Kein Land ist widersprüchlicher und so spirituell wie Indien: Wärme, Licht, ein Farbenmeer, Musik und das Unvollkommene versetzen...

Wien

Ostergenuss und Tradition: Mehr als 40 Tausend handbemalte Ostereier werden auf dem Ostermarkt auf der Freyung zum Kauf angeboten. Ostereier und...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Berlin

Hotels: Nach Angaben des Statistischen Bundesamts stieg die Zahl der Gästeübernachtungen in Hotels, Hotels garnis, Gasthöfen und...

Nürnberg

Bayerisches Bier und Nürnberger Lebkuchen: Zwei geschützte Begriffe, gingen eine erst ein bisschen gewöhnungsbedürftige, aber...

Stuttgart

Der Mercedes Benz CLA als Quasi-Coupé: Da duckt sich einer, der mehr Schein als Sein vorgibt. Der Mercedes CLA ist das zweite Coupé der...

Detroit

Umfang ist nicht gleich Masse: In der Luxusklasse rollt seit drei Jahren wieder kräftiges Material mit scharfen Kanten aus Detroit. Der Cadillac...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben