Berlin

Degustation: Winzer von sechs Weingütern aus verschiedenen Anbauregionen Ungarns präsentierten delikate Weine

Berliner Weinlese: Ungarn ist ein Weinland, mit einer mehr als 2000-jährigen Tradition. Heute ist das Land in 22 Weinregionen eingeteilt.

Eine Verkostung, eine Degustation oder ein Tasting ist eine Runde von Experten, Connaisseuren oder Laien zur geschmacklichen Beurteilung oder zum Vergleich von Genussmitteln. Professionelle Verkostungen finden meist im Labor unter kontrollierten Bedingungen statt.

Die „10. Berliner Weinlese“ – Eine geologische Reise durch die ungarischen Weinbaugebiete – fand ausschließlich online statt.

Winzer in Ungarn müssen alternative Vertriebswege finden, wenn es im „echten“ Leben keine Messen, Feste und Verkostungen gibt, wird das Internet zur Weinbar.

Not macht erfinderisch. Den Winzern droht das Geschäft wegzubrechen, Kunden reisen nicht mehr an, um vor Ort Weine zu testen und zu kaufen.

Wie sehen Weinproben in Zeiten von Corona aus?

Wein Tasting online!

Wein tasting online. Berliner Weinlese Ungarn by ReiseTravel.eu

Weinprobe einmal anders - Corona-Zeiten

Was macht einen richtig guten Wein perfekt? Der Moment, in dem man ihn genießt!

Sechs Flaschen von sechs Winzern aus Ungarn

Wein tasting online. Berliner Weinlese Ungarn by ReiseTravel.eu

„Süffige“ Arbeit in der Redaktion: „Wir alle wissen, zur Zeit ist es einfach nichts mit dem gemeinsamen Feiern und Anstoßen. Aber wenn wir alle vernünftig sind, wird das bald wieder möglich sein“.

Bei einer professionellen Verkostung werden die „Weine“ nicht geschluckt, sondern in ein Gefäß ausgeschüttet.

ReiseTravel hat die Degustation wörtlich genommen: Wir haben die köstlich Schmeckenten sechs Sorten „Wines of Hungary“ wie „Balsam durch unsere Kehle rinnen“ lassen. Dabei schauten wir voraus und wir freuen uns auf die Zeit, wenn wir alle wieder die Winzer und Lokale besuchen dürfen. In Vino veritas.  

Die Kunst der Verkostung“ ist eine detaillierte und umfassende Schule des Weines. Es wird klar und verständlich vermittelt, wie man sich professionell mit einem Naturprodukt auseinandersetzt, das gleichermaßen Kulturgut wie Genussmittel ist. Wie beurteilt man einen Wein? Welche Wortwahl beschreibt die Empfindungen beim Genuss am treffendsten? Welche Prämissen beeinflussen den Charakter des Weines?

Nur wenn die Einzelelemente Duft, Geschmack und Farbe zusammen passen, kann es sich um einen guten Wein handeln:

Kristian Kielmayer stellte die Weine vor. Er ist in Deutschland geboren. Abschlüsse in Volkswirtschaft und Önologie, Dip WSET-Experte für Weine und Spirituosen, Lektor in Ungarn und im Ausland, Mitglied des Nationalen Weinfach Komitees, Berater des Agrarministeriums von Ungarn www.kristiankielmayer.com führte souverän durch das Tasting.

Sein Fazit: Vielfalt, Persönlichkeit und Charakter kennzeichnen Ungarns Weinkultur. Ungarn hat Weinregionen mit einer Vielzahl von Geschichte, Geologie, Rebsorten und zahlreichen Persönlichkeiten.

Tasting: Sechs Proben aus drei Weinregionen und sechs Weingebieten.

Weinregion Balaton: Pálffy Pince – Káli Mál Olaszrizling 2018

Tornai Pincészet – Top Selection Aranyhegy Juhfark 2018 – www.palffypince.hu

Der Weinbau und das Weingut basieren auf jahrhundertealten Familiengenerationen. „Unsere Weinberge befinden sich im Káli-Becken an den Südhängen des vulkanischen Schwarzen Berges in Köveskál in den Weinbergen von Kishegy, Cserekút, Kisgyepű und Csákvölgy“.

Der charakteristische Geschmack dieser Weine ist der vulkanische Boden und wird durch hohen Mineralgehalt günstig beeinflusst. https://palffypince.hu/ 

Weinregion Pannon: Vida Péter – Hidaspetre Kékfrankos 2016

Bock Borászat – Ermitage 2015 – www.vidaborbirtok.hu

Péter Vida ist der Philosoph unter den ungarischen Winzern. „Wein“,
sagt er, „ist ein unvergleichliches Wunder. Einmal wie ein ungezogenes
Kind, ein anderes Mal wie ein Mann, der das Beste gibt, wenn er
Zuneigung spürt, wieder ein anderes Mal wie eine allwissende Geliebte.“
Weinregion Tokaj: Tokaj-Hétszőlő Birtok – Furmint Selection BIO 2017 www.tokajhetszolo.com

Chateau Dereszla – Tokaji Édes Szamorodni 2013 – H-3916 Bodrogkeresztür

Balaton: Rund um den Balaton bilden auf mehr als 8.500 ha Rebland sechs Weingebiete eine Weinregion. Charakteristischste Rebsorten sind unter anderem: Olaszrizling (auch bekannt unter dem Namen Welschriesling), es finden sich aber auch Exoten wie Kéknyelű (Blaustängler) und Juhfark (Lämmerschwanz).

Verkostung Balaton Felvidék (Balaton Oberland) aus der Kellerei Pálffy (Pálffy Pince) Nagy-Somló repräsentiert ein Top Selection Aranyhegy Juhfark aus der Kellerei Tornai (Tornai Pincészet).

Ungarn ist zu jeder Jahreszeit besuchenswert. Es muss nicht nur Budapest sein: Am Südufer des "Plattensees" gilt es eine wunderbare Landschaft entdecken!

Das erste geschlossene Weingebiet der Welt entstand in Tokaj-Hegyalja, die UNESCO nahm das Gebiet 2002 ins Weltkulturerbe auf. Die 5.700 ha Rebland bilden zusammen die Weinregion.

Aushängeschilder der Region sind Furmint, Sárgamuskotály (Gelber Muskateller) und Hárslevelű (Lindenblättriger).

Weinregion Pannon: Südlich des Balaton sind die Böden sanfter und lassen reifere, ausgewogenere dunkle Trauben reifen als in Ungarns nördlicher gelegenen Weinregionen. Hier sind körperreiche Rotweine mit ausgeprägtem Tanningehalt zu Hause, hier ist die Heimat eines Cabernet Sauvignon, eines Cabernet Franc oder eines Merlot, Sie finden aber auch die für Ungarn typischen Rebsorten Kékfrankos und Kadarka. 

Pannon Haus Jozsef Bock Cuvée Ermitage aus H-7773 Villány.

Wein Tasting online - Berliner Weinlese: Winzer von sechs Weingütern aus verschiedenen Anbauregionen Ungarns präsentierten delikate Weine mit Kristian Kielmayer:

Wie vermählt man glücklich Speise und Wein? Auf diese Fragen finden sich viele Antworten. Neben der Degustation im Allgemeinen und der Sensorik im besonderen auch Agronomie, Önologie, Biologie, Chemie sowie Genuss und Philosophie. Die beiden inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf der Verkostung als solche und dem Erklären der Nuancen des Weines. Welche Aromen kommen durch die Beere und die Rebsorte in den Wein, welche Rolle spielt der Boden, welche Spuren hinterlassen Klima und Jahrgang? Diese und ähnliche Fragen wurden in der Weinfachliteratur bisher nicht wirklich beantwortet. Das ist nun anders.

Eine Reise Ungarn ist zur Corona-Pandemie leider nicht möglich. Geschlossene Hotels, Restaurants, Weinhandlungen, Vinotheken oder Besuche beim Winzer. Es ist gespenstisch still geworden in der sonst so kommunikativen Branche.

Virtuelles Budapest. An der schönen blauen Donau. Am Tag oder am Abend. Immer ein spannendes Erlebnis: Donau so blau, so blau…

Ein Leben wie Gott in Frankreich. Wer es möchte und schafft, kann all diese Köstlichkeiten einmal verkosten. Willkommen in Ungarn!

ReiseTravel Fact: Lockdowns, Kontaktbeschränkungen, Reisewarnungen, in den letzten Monaten gab es nur negative Nachrichten zu verkünden. Veranstaltungen besuchen und gemeinsame Zeit zu verbringen, um sich auszutauschen, ist während der Corona Zeit nicht möglich.

Doch das Leben wird weitergehen!

Auch Weinfans und Genießer finden sich in den Sozialen Medien auf neue Art und Weise zusammenfanden. Digitale Projekte entstehen mit Begeisterung für ein gutes Ziel. Nicht nur das Arbeiten findet in Zeiten von Corona und Lockdown vermehrt online statt. Auch Freizeitaktivitäten werden mittlerweile virtuell ausgeführt.

Kristian Kielmayer betonte: „Die Weinbereitung in Ungarn ist äußerst reich an Rebsorten, Anbaugebieten und önologischen Verfahren, selbst im internationalen Kontext. Ergänzt wird dieser Reichtum durch die Vision des Winzers von den Trauben zum Wein, die es ermöglicht, Weine mit unterschiedlichsten Geschmackserlebnissen zu kreieren. Entdecken Sie Ihre Lieblingsweinregion, Ihre Produzenten, Ihren Weinstil! Die Basis Ihrer persönlichen Wahl bildet eine sich stets erneuernde Palette, bei der Sie jede Art von Wein finden, von Schaumwein bis zu natürlichem Süßwein,
von vulkanischen Weißweinen bis hin zu körperreichen Rotweinen“.

Vom ungarischen König Matthias Corvinus (1440-1490), der in seinen letzten fünf Lebensjahren in Wien (Österreich) residierte, ist die Aussage überliefert, „dass das ganze Volk Wein haben solle und die Weinbauern hoch zu achten seien“.

Zum wertvollsten Gut gehört seit jeher, wann und wie viel in Sachen Rebschnitt getan werden muss, was womit verschnitten und wo was angebaut werden soll. Diese Arbeit kann weder die Rebe, die Sonne, oder der Boden alleine verrichten. So ist des ungarischen Weines größter Schatz: Jener, der zu alledem befähigt ist, der ungarische Winzer. Zugleich er doch mit dem Boden, der Sonne, der Rebe im Zusammenspiel ist, ist er aber der Regisseur, der die von der Natur gegebenen Möglichkeiten von Zeit zu Zeit zu einem neuen Erlebnis formt. Folglich sind auch ungarische Weine einzigartig. Der unendliche Reichtum liegt genau in diesem Facettenreichtum, ohne den die Welt um viele unverwechselbare Geschmäcker ärmer wäre.

Wein tasting online. Berliner Weinlese Ungarn by ReiseTravel.eu

Die Botschaft Ungarn in Berlin bot eine digitale Weinprobe online an. Diese 10. Berliner Weinlese – Wein Tasting online – war eine super gute Idee und Erfolg. Ungarn ist ein besuchenswertes Reiseland. Und nicht nur die Winzer von Weingütern aus verschiedenen Anbauregionen Ungarns laden zum Genuss: Wines of Hungary.

Ungarische Weinlese - Botschaft von Ungarn in Berlin. Unter den Linden 76, D-10117 Berlin. Telefon: 030 20310210. info@ungarischeweinlese.de

https://ungarischeweinlese.de

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Beachten Sie YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Budapest

Heute: Budapest Budapest Es braucht nicht viel Zeit um sich in die ungarische Hauptstadt zu verlieben. Man betrachtet den Bahnhof, das...

Praia

Heute: Kapverdische Inseln Cabo Verde das klingt nach Exotik, viel Wind und weißen Sandstränden. Ich nehme es vorweg, genau so ist...

Lefkada

Der Schamane des Reisens unterwegs Heute: Yachting auf Lefkada Der flirrende Reiz des Fernen gefällt mir. Daheim bleiben, weil dort die...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Male

Heute: Conrad Maldives Rangali Island auf den Malediven Mein Robinson-Crusoe-Erlebnis: Das 6-Sterne-Hideaway Conrad Maldives...

Berlin

Berliner Weinlese: Ungarn ist ein Weinland, mit einer mehr als 2000-jährigen Tradition. Heute ist das Land in 22 Weinregionen eingeteilt. Eine...

Seoul

Korea kann’s: Was braucht es, um in der Kleinwagenklasse beim Kunden Punkte zu sammeln? Der Anspruch des Autofahrers ist auch in diesem Segment...

Hiroshima

Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt: 4,07 Meter lang und mit vier Türen samt Heckklappe entspricht der Mazda2 der gängigen...

Stuttgart

Katalog 2021/22: Neben klassischen Zielen im Mittelmeer sowie im Baltikum und in West- und Nordeuropa steuert das kleine Hochseeschiff WORLD VOYAGER...

Kütahya

West Anatolien: Phrygien war eine alte Nation in der Westtürkei. Im Vergleich zu anderen Nationen in Anatolien waren die Phryger...

ReiseTravel Suche

nach oben