Klaus Kartmann

Hotelier in Berlin

Die große Welt reizte Klaus Kartmann schon immer: und so war es nicht verwunderlich, dass es ihn nach seiner Ausbildung zum Hotelkaufmann und Hotelbetriebswirt weg aus seiner rheinischen Heimat zog.

Klaus Kartmann

17 Jahre lang ging es, erst nur mit seiner Frau und später mit auch mit seiner Tochter, durch verschiedene Kontinente und Länder. Zu seinen Stationen gehörten das berühmte Hotel Royal Monceau in Paris, verschiedene Hotels in Südafrika und Kuwait, das Hôtel Le Château Champlain in Montréal sowie verschiedene hochklassige Häuser in Deutschland.

 

Die Höhepunkte waren zweifelsohne die Hochzeit mit seiner Ehefrau in Südafrika und die Geburt seiner Tochter Maximiliane in Kuwait. Dann war für ihn nur noch der Wunsch nach Berlin zu gehen offen, welchen er sich im Jahre 2006 erfüllte. Bevor er aber am 1. Oktober 2006 das Meliá Berlin in der Friedrichstraße eröffnete, kümmerte er sich um die Eröffnung des Swissôtel Krasnye Holmy in Moskau, dem mit 36 Stockwerken größten Hotel der russischen Hauptstadt. Alle Häuser, in denen er arbeitete, zeichnen sich durch außergewöhnliche Gastronomie und eine hohe Gästezufriedenheit aus, außerdem wurden die gastronomischen Einrichtungen der Häuser stets gern von den lokalen Gästen frequentiert.

Entspannung findet er bei ausgedehnten Erkundungen durch die einzelnen Berliner Stadtteile oder beim Spaziergang mit seiner Labradorhündin Lea im Schlosspark Pankow.

Hotel Meliá Berlin - Friedrichstraße 103, D-10117 Berlin, www.meliaberlin.com

Chaîne des Rôtisseurs - Bailliage Berlin-Brandenburg, Vice-Chargé de Presse

Von Joachim Kretschmar, Redaktion Lucullus, D-12082 Berlin

Sehr geehrte ReiseTravel User,

bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. 

Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Minsk

Minsk: Die Hauptstadt von Weißrussland oder auch Belarus ist eine von Monumentalbauten geprägte moderne Metropole. Hier leben knapp 2...

Wertheim

Reisen & Speisen: Im Weinland an der Tauber dominieren bei den Rotweinen der Schwarzriesling und der Spätburgunder. Die Weinrebe...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Köln

Der Fokus liegt auf dem Drehmoment: Im Grunde genommen hat Hans-Jörg Klein, seit knapp einem Jahr Geschäftsführer Marketing und...

Köln

Raubvogel mit sanftem Gemüt: Namen sind eben doch mehr als Schall und Rauch. Wenn ein Unternehmen sich entschließt, einen...

Zürich

Zürich: Auch werden die Nachteile protektionistischer Handlungen der Regierungen verurteilt. Auf der teuersten Straße Europas sind die...

Havanna

FITCUBA: Im Jahre 2019 fand bereits die 39. Messe statt. Der Eröffnungsabend mit einer großen Gala-Tanzshow war im Theater in Havanna...

ReiseTravel Suche

nach oben