Berlin

Gastronomie und Politik traf sich Neujahrsempfang im Hotel MOA

Die Gastronomie in Berlin hat sich facettenreich aufgestellt: Traditionell ist der Neujahrsempfang des DEHOGA Berlin - Deutscher Hotel- und Gaststättenverbands e.V., ein gesellschaftlicher Höhepunkt in der Hauptstadt. In diesem Jahr wurde der Neujahrsempfang gemeinsam mit VisitBerlin, dem offiziellen Vermarkter der Hauptstadt, organisiert.

Gefolgt waren dem Ruf von Willy Weiland, Präsident des DEHOGA Berlin und Burkhard Kieker, Geschäftsführer von VisitBerlin, neben dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit auch Stadtentwicklungssenator Michael Müller sowie Stadtrat Carsten Spallek, Berlin Mitte.

Mit dem BEST WESTERN PREMIER HOTEL Moa Berlin hatte man sich für einen spannenden Veranstaltungsort mit großem Atrium entschieden, der von Hoteldirektor Paolo Masaracchia konsequent mit hochkarätigen Veranstaltungen besetzt wird. Seit diesem Jahr hat das Moa sogar sein eigenes Sendestudio, in dem Radio- und TV-Beiträge produziert werden.

Zahlreiche Gastronomen wie Herbert Beltle (Weingut Horcher, Aigner am Gendarmenmarkt, Altes Zollhaus u.a.) sowie Andreas Möllermann (Andy´s Diner) hörten dann auch aufmerksam den Worten von Willy Weiland zu, der in seiner Rede die City Tax anprangerte und unter großem Applaus kritisch Einbußen für den Tourismus in Berlin prophezeite. Auch für Burkhard Kieker kam die Sonderabgabe zur Unzeit – sie wurde unmittelbar vor Weihnachten beschlossen, ohne dass die Hoteliers Genaueres erfahren hätten. So war es wenig verwunderlich, dass der Regierende Klaus Wowereit noch ordentlich „Buh-Rufe“ kassierte, bevor das Buffet eröffnet wurde.

Die rund 600 Gäste hatten anschließend eine breite Auswahl: von Rinderfilet bis Putengeschnetzeltem, von Fisch bis Antipasti. Das Catering besorgte das Küchenteam des Moa Berlin, das damit eine unbedingte Empfehlung für ihr hoteleigenes Restaurant abgab.

Ein Beitrag für ReiseTravel mit Foto von Udo Roeszling.

Unser Autor ist freelancer & photographer in Berlin.

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

ReiseTravel aktuell:

Wien

Coole Plätze: Summer in the City – Wien zeigt sich im Sommer von seiner schönsten Seite. Unzählige Schanigärten laden zum...

Wertheim

Reisen & Speisen: Im Weinland an der Tauber dominieren bei den Rotweinen der Schwarzriesling und der Spätburgunder. Die Weinrebe...

Athos

Evlogite Pater: Mit ihren wunderschönen Sonnenuntergängen gehört die griechische Halbinsel Athos zu einem sehr beliebten Reiseziel, hinzukommen...

Berlin

WPTDeepstacks Berlin Festival: Das wohl zurzeit populärste Kartenspiel der Welt – Poker - fasziniert seit jeher die Menschen und ist auch...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Rom

Schönheit hat ihren Preis: Levante, zu Deutsch: „Erhöhen“. So nennt Maserati sein Luxus-SUV, das nicht nur per Luftfahrwerk...

Stuttgart

Feinarbeit an der Ikone: Auch wenn es längst zum Lifestyle-Accessoire avanciert ist: Das G-Modell von Mercedes-Benz ist in seinem Ansatz der...

Zürich

Zürich: Auch werden die Nachteile protektionistischer Handlungen der Regierungen verurteilt. Auf der teuersten Straße Europas sind die...

Havanna

FITCUBA: Im Jahre 2019 fand bereits die 39. Messe statt. Der Eröffnungsabend mit einer großen Gala-Tanzshow war im Theater in Havanna...

ReiseTravel Suche

nach oben