Berlin

Baedeker „Deutschland“ zum Thema erneuerbare Energien

Vom Windpark an der Küste bis zur regenerativ versorgten Wanderhütte in den Alpen - in Deutschland gibt es in Sachen Erneuerbare Energien viel zu entdecken. Der neue BAEDEKER "Deutschland - Erneuerbare Energien erleben" verbindet moderne Technik mit spannenden Reise-Erlebnissen, verknüpft Klimaschutz mit Freizeit-Spaß. Vorgestellt werden als Reiseziele über 190 Energieziele für Familien & Entdecker sowie im technologischen Bereich der neueste Stand klimafreundlicher Technologien. Der beigefügte Reiseatlas überzeugt durch aktuelle Deutschlandkarten mit markierten Reisezielen.

Baedeker Erneuerbare EnergienDer im Verlag MAIRDUMONT erschienene Reiseführer zeigt auf: Der Ausbau Erneuerbarer Energien lässt sich gut mit Freizeitgestaltung und Tourismus kombinieren. Eingeladen wird dazu, spannende Energieprojekte aus nächster Nähe kennenzulernen. Das gilt zum Beispiel für Wunsiedel in Franken. Dort führt ein Pfad der Wind- und Erneuerbaren Energien zu sehenswerten Erneuerbaren-Projekten. Die Festspielstadt versorgt sich und ihre Besucher zu 100 Prozent mit Erneuerbaren Energien. Auch in Brandenburg haben sich die Erneuerbaren gemausert, so z. B. in Feldheim, einem Energieautarken Dorf. In dem Ortsteil von Treuenbrietzen wurde die Vision der ausschließlichen Versorgung eines Dorfes mit einem Energiemix aus Biomasse, Photovoltaik und Windkraft Wirklichkeit. Das Dorf verfügt über eine Biogasanlage mit einer elektrischen Leistung von 500 kW. Die Rohstoffe werden von der örtlichen Agrargenossenschaft zugeliefert. Mit der anfallenden Wärme werden Haushalte, Viehzuchtanlagen und Gewerbebetriebe über ein autarkes Netz versorgt. Ein Biomasseheizkraftwerk für Holzhackschnitzel wird in Spitzenzeiten zugeschaltet. Auf einer ehemaligen Militärliegenschaft wurden zudem 284 nachgeführte Solarstromanlagen errichtet, die jährlich 2.748 MWh Strom erzeugen. Komplettiert wird der Energiemix durch 43 Windenergieanlagen mit einer Leistung von 74 MW. Besucher können den Windpark Feldheim, die Biogasanlage und das Wärmeverteilzentrum besichtigen und aus der Gondel eines Windrads faszinierende Ausblicke in den Naturpark Hoher Fläming genießen.

Ein weiteres Beispiel: Geesow – Salveymühle & Sonnenkraftwerk. Schon vor 750 Jahren haben die Zisterzienser im Tal der Salvey bei Gartz mit Wasserkraft Korn gemahlen und Holz gesägt – heute präsentiert sich die letzte noch erhaltene Mühle einer ganzen Kaskade als technisches Mühlenmuseum. In der mit Naturfarben und Lehmputzökologisch ausgebauten Mühlenhaus-Pension kann man auch übernachten. Das 200-Einwohner-Dorf Geesow war bundesweit die erste Gemeinde, die ihren Strombedarf rechnerisch komplett mit Sonnenenergie decken konnte. Das Sonnenkraftwerk am Ortsrand (295 kWp) liefert mit 250.000kWh pro Jahr so viel Strom, wie rund70 Haushalte benötigen. Der Autor des Reiseführers, Fachjournalist und Geograph Martin Frey, hat für die aktuelle Auflage rund 50 neue Reiseziele ausgewählt. Dabei war es wichtig, dass die Technologien vor Ort gut erklärt werden, z. B. durch Ansprechpartner bei Führungen oder in Form von Infozentren, Lehrpfaden oder gut gestalteten Infotafeln. So wird für den Reisenden die Energiezukunft schon heute erlebbar.

Bezug des Buches im Buchhandel oder bei der AEE (Agentur für Erneuerbare Energien) http://www.unendlich-viel-energie.de/shop 

Agentur für Erneuerbare Energien, Alexander Knebel, Tel: 030-200535-52, a.knebel@unendlich-viel-energie.de
Ein Beitrag mit Fotos für ReiseTravel von Günter Knackfuß. Freier Journalist.

 

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  

ReiseTravel aktuell:

Schierke

Schierke: Der Berg und seine Umgebung zählen zum Nationalpark Harz. Im Ortsteil Schierke – eine Gemeinde der Stadt Wernigerode Landkreis...

Izvoru Crisului

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Berlin

TV Turm Berlin Alexanderplatz ist 50 Jahre alt In Farbe: Am 3. Oktober 1969 um 20 Uhr startete der Deutsche Fernsehfunk in der DDR sein 2. Programm...

Berlin

Erinnerungen: In Hoyerswerda wurde 1984 das „Haus der Energie- und Bergarbeiter“ eröffnet. Eine Veranstaltung für junge...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Wolfsburg

Seidenweiche Kraft: Der Volkswagen Touareg war bei seinem Debüt im Jahre 2002 einer der anspruchsvollsten Geländewagen überhaupt. Als...

Stockholm

Hybrid statt Diesel: Er sieht aus wie ein Schwede, heißt auch so und stammt dennoch aus den USA: der neue Volvo S60 läuft...

Berlin

Hannover Messe 2020: Indonesien ist ein rohstoffreiches Land. Es ist Teil des südostasiatischen Staatenbundes Association of Southeast Asian...

Bad Steben

Geopark Schieferland: Bereits seit der Antike ist Schiefer ein beliebter Werkstoff. Ganze Gebirgszüge sind nach ihm benannt. Als Schiefer werden...

ReiseTravel Suche

nach oben