Rosenheim

KATHREIN-Werke KG mit neuem Komplementär

Die Rosenheimer KATHREIN-Werke KG hat einen neuen Komplementär: Nach dem überraschenden Tod von Kommerzialrat Prof. Dr. Dr. h. c. Anton Kathrein übernahm mit sofortiger Wirkung Dipl.-Ing. Anton Kathrein die Gesellschafterrolle. Er schafft als persönlich haftender, geschäftsführender Gesellschafter des weltweit ältesten und größten Antennenherstellers sowie der Kathrein-Firmengruppe die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung.

Ing. Anton Kathrein hatte das heute global tätige Unternehmen 1919 gegründet, sein Sohn Prof. Dr. Kathrein leitete von 1972 bis zu seinem frühen Tod am 13. November 2012 im Alter von 61 Jahren die Firmengeschicke. Mit dem 28-jährigen Anton Kathrein tritt somit die dritte Familiengeneration in die unternehmerische Verantwortung.

Anton Kathrein baut dabei auf eine vierköpfige Geschäftsleitung, die Prof. Dr. Kathrein bereits vor einem Jahr berief. In der Geschäftsleitung sind Fachleute, die seit vielen Jahren Erfahrung im und außerhalb des Unternehmens gesammelt haben, für das sie in der jetzigen Führungsfunktion umfassend die Verantwortung übernehmen.
Für den Vertrieb – Christian Harel (51 Jahre), zuvor Geschäftsführer des Tochterunternehmens KATHREIN-France und damit für den Vertrieb in Frankreich und Afrika zuständig. Er ist seit 19 Jahren im Unternehmen.
Für Finanzen, Personal und Informationstechnologie (IT) – Norbert Schindler (49 Jahre), zuerst Leiter des gesamten Kathrein-Finanzwesens, hat seit acht Jahren auch das besondere Vertrauen der Unternehmerfamilie erworben.
Für die Technik – Walter Staniszewski (63 Jahre), der vor 44 Jahren als Lehrling bei Kathrein seine Berufslaufbahn begann, Kunststofftechnik studierte und seit langer Zeit Leiter der Konstruktion und des Designs der Kathrein-Erzeugnisse ist.
Für die Produktion, Logistik, Einkauf und Qualität – Frank Ullmann (45 Jahre) seit elf Jahren bei Kathrein. Er war zuvor als Leiter der Betriebswirtschaft für das Controlling und die Tochterfirmen verantwortlich.
Die Kathrein-Firmengruppe setzt sich aus 62 Unternehmen zusammen. Für das laufende Kalenderjahr wird ein Gruppenumsatz von 1,4 Milliarden Euro angepeilt. Weltweit sind über 6.800 Mitarbeiter beschäftigt.

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Berchtesgaden

Berchtesgaden. Isabel hat ihre Finger ganz fest um den kleinen Vorsprung der Felswand geklammert. Auf zittrigen Knien hat sie die ersten 50 Meter...

Antalya

COVID-19 Urlaub in Antalya: In drei Stunden ist der Reisende mit dem Flieger aus Deutschland kommend in Antalya gelandet. Dann starten alle in die...

Kaèf Comics

ReiseTravel präsentiert Kaèf Comics: Bereits in seiner Kindheit fand Kaèf Zeichnen interessant. Mit sechs Jahren fielen...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Balatonkeresztúr

Balatonkeresztúr: Archäologische Funde bestätigen, dass auch Kelten, Römer und Hunnen auf dem Gebiet des Dorfes lebten. Die...

Singapur

Singapur ist eine Stadt und ein Staat: Die „Löwenstadt“ ist einer der kleinsten Staaten der Welt. Der Name Singapur setzt sich aus...

Wolfsburg

Ein E-Auto für die Welt: Im Vergleich zu ihm erscheint der kompaktere ID 3 wie eine Fingerübung. Der Volkswagen ID 4, ein neuentwickeltes...

Rom

Er kann auch leise: Ferrari: Die Autos dieser im Rennsport gestählten Marke sind aggressiv, dominant, teilweise auch brutal. Subtilität und...

Minsk

Der Staatsapparat reagiert mit äußerster Brutalität. Zwei der drei Oppositionsführerinnen, darunter die Spitzenkandidatin...

Spremberg

Spremberg von oben: Bundestagsabgeordnete werden durch Wahlen gewählt. Dr. Klaus-Peter Schulze (MdB) wurde im Wahlkreis 64...

ReiseTravel Suche

nach oben