Berlin

Mit Blick auf die IFA erhielten Medien exklusive Einblicke in die IFA-Technik-Highlights der mehr als 27 teilnehmenden Marken und Hersteller!

Produkte und Innovationen: In 20-minütigen Präsentationen stellten namhafte IFA-Aussteller neueste Ideen, Produkte und Innovationen vor. Damit ist das IFA Innovations Media Briefing das unangefochtene Trendbarometer für Produkteinführungen und -innovationen. „Nach den Zusagen von Weltmarktführern wie LG und Huawei freuen wir uns mit Microsofts Vice President Nick Parker einen weiteren globalen Top-Speaker auf unserer IFA- Bühne begrüßen zu dürfen“, sagt Jens Heithecker, IFA-Direktor. Microsoft bietet mit brandaktuellen Themen wie: KI, IoT, Gaming und The Intelligent Edge to the Intelligent Cloud, den Zuschauern einen einmaligen Ausblick auf künftige Möglichkeiten, und Geschäftsmodelle neuester Computer-Technologie. Im internationalen Wettbewerb sorgte besonders die Künstliche Intelligenz (KI) in letzter Zeit für große Spekulationen. Für Microsoft ist KI als eine der neuen Schlüsseltechnologien von besonderer Bedeutung. KI kann in sämtlichen technologischen Bereichen eingesetzt werden und erschließt sich Prozesse, der Sprach- und Bilderkennungen. Weiterhin analysiert KI Trends anhand von Daten und Fakten und beeinflusst so durch stetiges selbstständiges Lernen Entscheidungsprozesse.

PC’s, Drohnen und Sensoren- kurzum sämtliche Connected Devices- entwickeln sich in einem rasanten Tempo. Dasselbe gilt auch für den menschlichen Einfallsreichtum. Unterstützt werden diese beiden wichtigen Komponenten des Fortschritts durch die Intelligent Cloud. Microsoft wird exklusiv bei der IFA 2018 im Detail aufzeigen, was wir zukünftig von der Intelligent Cloud erwarten können und welche Business-Modelle sich daraus ableiten lassen.
Mit dem Corporate Vice President der Consumer and Device Sales Division sendet Microsoft den Entscheidungsträger für Microsofts Intelligent Edge Device Ecosystem, der das Ziel verfolgt, den Technologiemarkt mit einem stetig wachsenden Portfolio an Innovationen zu beeinflussen und zu optimieren. Nick Parker leitet ein internationales Team, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat der Intelligent Cloud zum großen Durchbruch zu verhelfen. Nick Parker hat in der Vergangenheit maßgeblich an der Weiterentwicklung von Microsoft Produkten und Anwendungen wie dem Surface, Xbox und Office beigetragen.

IFA Innovations Media Briefing Aussteller: Mike Bolatzky, Manager Panasonic Institute betont: „OLED ist eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte – nicht nur wegen der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Technik: Mit OLED lassen sich flexible und transparente Displays fertigen oder zum Beispiel auch Leuchtmittel herstellen. Als Technologie für Fernsehschirme ist OLED kaum zu übertreffen. 2018 wird der OLED-Anteil aller TV-Geräte bereits über dem Plasma-Anteil von 2012 liegen. Die neuen Fernseher von Panasonic werden zudem noch smarter: Für alle Ultra-HD-Modelle ist im Herbst 2018 ein Software-Update geplant, das in Deutschland die wichtigsten Sprachassistenten unterstützt.
Marlies Gebetsberger, Senior Director Marketing Philips Personal Health
“Bis 2025 wollen wir jährlich das Leben von bis zu drei Milliarden Menschen verbessern. Wir bei Philips verstehen den Bereich Gesundheit, für den wir Produkte anbieten, ganzheitlich. Ein Beispiel dafür ist das Kopfband SmartSleep. Eine Lösung entwickelt, die die Schlafqualität nachweislich verbessert, mehr Energie und Aufmerksamkeit schenkt und die Müdigkeit tagsüber reduziert.“

Wiebke Reineke, Leitung Verkaufsförderung und PR Jura: „Der erfolgreichste Vollautomat aller Zeiten, Jura E 8, wurde noch mal in vielen Facetten verbessert. Auf drei Produktseiten stehen im Display nun 12 Kaffeespezialitäten zur Auswahl. Die E 8 ist in Chrom, Dark Inox und Platin ab sofort lieferbar. Neu ist die Jura App J.O.E.. Diese stellt sich ganz auf die Kaffeewünsche, auch mehrerer Personen, ein.“

Henrik Köhler, Geschäftsführer TP Vision D/A/CH. „Ambilight ist die DNA unserer Produkte im Markt. Mehr als 80 Prozent all unserer Kunden, die schon einmal ein Gerät mit Ambilight gekauft haben, wollen es bei der nächsten Anschaffung wieder haben. Eine Markt-Aktion mit Zufriedenheits-Garantie hat ergeben: 99,5 aller Käufer sind mit Ambilight-TVs glücklich. Wichtig für unsere Marke ist auch unsere neue Partnerschaft mit dem englischen Lautsprecher Herstellers Bowers & Wilkins. Sie wird dazu beitragen, die Soundqualität unserer TV-Geräte noch einmal deutlich zu verbessern. Die Partnerschaft ist exklusiv und gilt für mehrere Jahre. Ein weiterer wichtiger Faktor für unsere Marktentwicklung ist das Thema OLED. 2018 stieg der Marktanteil von OLED-Geräten auf 70 Prozent aller 65 Zoll-Modelle im gehobenen Segment über 2.000 Euro. In diesem Jahr stieg der Marktanteil von Philips OLED-TVs am Gesamtmarkt von OLED von 6,9 auf 17,2 Prozent.

Martin Ludwig, Senior Vice President Consumer Goods, International Strategy & Product Creation, WMF Group: „WMF geht mit 25 neuen Produkten zur IFA. Wir setzen neue Akzente mit den Bereichen Licht, Farbe und Innovation by Design. Dies umfasst alle Bereiche: Frühstück, Foodprep, Electrical Cooking, Fun Cooking und Ambient als neue Kategorie. Erste Highlights sind der WMF Lono Sous Vide Garer pro, die WMF KÜCHENminis® Color Edition, der WMF Kult Pro Hochleistungsmixer 1,8l sowie der WMF Ambient Sekt- & Weinkühler.“

Nina Stuttmann, Head of Brand Communication DACH & Head of Corporate Communication DACH, Signify. “Hue hat unser Licht digital gemacht. Wir haben das größte Portfolio für vernetzte Leuchten im privaten Haus. Der deutsche Smart Home-Markt boomt, und wir haben daran mit Hue einen wichtigen Anteil. Seit einem Jahr ist die Hue sogar outdoor-fähig. Im Badezimmer schafft Hue Adore zu jeder Tageszeit das perfekte Licht. Die Hue Bridge im Wohnzimmer ermöglicht über den Funkstandard Zigbee die Vernetzung mit vielen anderen Produkten. Kooperationen mit Spieleherstellern wie Razer bringen Hue Entertainment ins Spiel: Farbige Leuchten sorgen für perfekte Spielerlebnisse, die den gesamten Raum einbeziehen. Hue Sync untermalt Musik automatisch mit passenden Lichteffekten.“

Georg Walkenbach, Geschäftsführender Gesellschafter Beurer: „Der Wunsch nach Gesundheit ist auf Platz 1 in allen Gesellschaftsschichten. Dies umfasst die Megatrends Mind Balancing (Gelassenheit und Entschleunigung), Self Goodness (Achtsamkeit) und Beauty (gutes Aussehen). Beurer geht mit 50 Neuheiten zur IFA, darunter beispielsweise ein cellulite releaZer, der Zellulite wirksam reduziert, das Beurer EMS Home Studio, eine Personal Trainer App, der FM 200 Achillomed, ein Massagegerät speziell für die Achillesferse sowie der stress releaZer mit Vibrationsmassage und Musikbehandlung.“

Andre Hansel, Senior Product Manager Surface, Microsoft: „Wir haben die Surface-Familie mit einem neuen Produkt erweitert. Neu in unserem Portfolio ist das Surface Go mit 10 Zoll Display. Es ist ultramobil und leistungsstark (Surface Go ist ein vollständiger Windows-PC), dennoch klein und leicht. Unsere Surface-Familie steht für die Kombination von Flexibilität, Leistung und Design – denn Microsoft versteht Surface als Bühne für seine Nutzer. Für die Zukunft sieht Microsoft die drei Trendthemen Mixed Reality, KI und Machine Learning. Produktneuheiten werden sich in Zukunft vor allem an Kategorien Kultur, Technologie und Raum orientieren.“
Insgesamt nahmen mehr als 27 Brands und Hersteller am IFA Innovations Media Briefing (IMB) in Berlin.  

IFA Berlin: Die IFA ist die bedeutendste Messe für Consumer und Home Electronics und findet auf dem Berliner Messegelände (ExpoCenter City) statt. Zusätzlich erweitert IFA Global Markets, Europas größter Sourcing-Messe, in der Station-Berlin das Ausstellungs- und Informationsangebot für Käufer, OEMs und ODMs. www.ifa-berlin.com

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Abonnieren Sie YouTube.ReiseTravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Windsor

Great West Way: Eine Reise von Bristol nach Windsor, per Bahn, Schiff und per Pedes. Zum 200. Geburtstag von Queen Victoria und der aktuellen Geburt...

Wertheim

Reisen & Speisen: Im Weinland an der Tauber dominieren bei den Rotweinen der Schwarzriesling und der Spätburgunder. Die Weinrebe...

Berlin

Rauchen gefährdet die Gesundheit: Seit 200 Jahren werden auf Kuba Zigarren hergestellt, in Handarbeit. Einzelne Manufakturen können besucht...

Gori

In Gori kann der Besucher nur staunen: Straßen, Gebäude, Geschäfte und Museen beleben den Geist von Josef Stalin. Ein ganzes Museum...

Bristol

Nationalspeise: Traditionell wird Fish’n’Chips mit den Fingern gegessen. Allerdings haben auch hier moderne Sitten die Tradition...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Detroit

Erhabenes Gefühl: Wenn es um amerikanische Autos geht, ist der V8 meist nicht weit. Für die einen verkörpert sich die Autokultur der...

Bukarest

Neuer Diesel und mehr Komfort: Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie liefern immer wieder willkommene Argumente für politische...

Goslar

Bürgerschreck oder Hoffnungsträger: Beim Thema Datensicherheit verhalten sich die Bundesbürger so ambivalent wie selten: Einerseits...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

ReiseTravel Suche

nach oben