Berlin

Technik und Equipments spielen eine relevante Rolle: Was ist neu und auf dem Markt

Trends & News: Die IFA setzt seit 90 Jahren Maßstäbe und hat sich zur bedeutendsten globalen Messe für Consumer und Home Electronics entwickelt. Die führenden internationalen Hersteller präsentieren die neuesten Trends und Produkte der Weltöffentlichkeit. Der einzigartige Mix aus Innovationen, Stars, Entertainment und Produktneuheiten zieht Handel, Industrie, Medien und Publikum in seinen Bann. „Die IFA zeigt eindrucksvoll, was Digitalisierung in unserem täglichen Leben bedeutet. Die lang gehegte Idee des vernetzten Heims wird auf der diesjährigen IFA greifbar“, sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries.

Technik und Equipments spielen im täglichen Leben eine immer relevanter werdende Rolle: Welche Technik oder neues Gerät ist auf dem Markt, aber auch interessant für mich. ReiseTravel stellt ein paar innovative Produkte vor:

HERO3+ Cameras: Die vielseitigste Kamera der Welt. Noch kleiner, leichter und gewaltiger. Die bisher kleinste, leichteste und leistungsstärkste GoPro. Die Kosten liegen bei 450 Euro.

HERO3+ Black Edition ReiseTravel.euHERO3+ Black Edition. Mit der GoPro App ist es ganz einfach, eine Kamera zu bedienen. „Du kannst mit deinen GoPro-Inhalten mehr anstellen als je zuvor. Steuere alle Funktionen der Kamera komplett per Fernsteuerung“, betont Isabel Pakowski, Managerin GoPro. „Außerdem kannst du sie für die drahtlose Aktualisierung deiner HERO3+ Kamerasoftware für die neuesten Funktionen und optimale Leistung nutzen. Wichtigste Merkmale nutze die GoPro App, um ein drahtloses Update an der Kamera-Software deiner HERO3+ vorzunehmen“.

Die Kamera, die eine Revolution auslöste. Unglaublich klein. Beeindruckend hohe Leistung. Unglaublich vielseitig. All das vereint sich in einer Kamera, mit der jeder unglaublich atemberaubende Fotos und Videos der bedeutendsten Erlebnisse im Leben aufnehmen kann. www.gopro.com

XYTprinting.Inc.

XYZprinting stellte einen Qualitäts-3D-Drucker zu einem äußerst attraktiven Preis vor, ab 600 Euro. Das Unternehmen macht damit 3D-Druck für die breite Masse erschwinglich und revolutioniert so diesen jungen Markt. Die 3D-Drucker von XYZprinting sind kinderleicht zu installieren. Anwender können zudem aus tausenden individuell anpassbaren 3D-Modellvorlagen auswählen, die in einer Cloud-Datenbank gespeichert sind. Zum ersten Mal in Europa wurde der All-In-One-3D-Drucker/3-D-Scanner von XYZ präsentiert. Mit diesem Modell können selbst Techniklaien 3D-Kopien von Gegenständen wie Schmuckstücken oder kleinen Statuen auf Knopfdruck in kürzester Zeit mit nur einem Gerät anfertigen. Damit ist die zukunftsträchtige 3D-Druck-Technologie nun auch für die breite Masse erschwinglich. Außerdem feierte ein kombinierter 3D-Scanner/3D-Drucker der Firma XYZprinting Europapremiere.

Kimpo Group aus Taipeh in Taiwan.

Gary Shu (r.) Senior Manager ReiseTravel.eu

„Ein hochwertiger 3D-Drucker zu einem attraktiven Preis von 600 Euro“, betont Gary Shu (r.) Senior Manager www.xyzprinting.com zur IFA in Berlin (Foto Jufen Huang)

Otter Box: Das Smartphone ist für viele Reisende heute ein unverzichtbarer Begleiter – nicht nur zum Telefonieren und um online zu gehen, auch als Kamera, GPS und Navigationshilfe oder aus Sicherheitsaspekten. Um so ärgerlicher ist es, dass de Akkus vieler moderner Smartphones heute nicht mal einen ganzen Tag durchhalten, wenn sie stark genutzt werden. Gerade auf Reisen ist in diesem Fall nicht immer eine Steckdose zum Nachladen verfügbar. Abhilfe für dieses Problem stellt Otter Box auf der IFA vor. Mit der neuen Otter Box Resurgence Hülle kann man sein iPhone mehr als einmal nachladen und hat damit genügend Energie für mehrere Reisetage. Gleichzeitig biete die Hülle den bewährten Otter Box Schutz gegen Kratzer, Stöße, Schmutz und das Herunterfallen des Geräts – also keine Angst mehr, wenn einmal etwas rauer zu geht auf der Reise. Otter Box Resurgence ist zunächst für iPhone 5 und 5s erhältlich. www.otterbox.com  Wibke Sonderkamp - GlobalCom PR Network, www.gcpr.de 

Loewe: Unter dem Motto „Never Stop Beginning“ präsentierte Loewe ein komplett neues Sortiment, das im Fernsehgeräte-Bereich durchgängig auf ultra-hochauflösende Geräte setzt. Zudem bietet das Unternehmen auch für das aktuelle Sortiment die Möglichkeit, alle faszinierenden neuen Anwendungen zu nutzen. Einfach die entsprechende Software aufladen und schon kann es losgehen. Loewe unterstreicht damit die Wertbeständigkeit der Premium-Produkte. Diese neuen Anwendungen sind unter dem Begriff „Loewe Operating System“ zusammengefasst. Die einzigartigen, neuen Funktionen steigern den Nutzwert des Home Entertainment-Systems. Dies reicht unter anderem vom schnellsten Umschalten bis zur intelligenten Künstlersuche, vom Unterwegs-Programmieren über das Smartphone bis zur mobilen TV-Nutzung am Tablet im Heim-Netzwerk.

Sämtliche Loewe-Produkte werden in Deutschland entwickelt – vom ersten Design-Entwurf bis zum technologischen Konzept. Vorteil: Jahrzehntelange Erfahrung und ein qualifiziertes Partner-Netzwerk sichern Premium-Produkte von höchster Qualität. Und der weitaus größte Teil des Loewe-Sortiments wird auch in Deutschland gefertigt. www.loewe.de

Hisense will mit Schalke 04 den deutschen Markt erobern: In China ist Hisense der Marktführer bei TV-Empfängern, weltweit liegt das Unternehmen auf dem vierten Platz. Auf dem europäischen Markt ist die Firma, die auch Smartphones und Haushaltsgeräte herstellt, seit 2011 vertreten und will ihre Marktposition gerade auch in Deutschland ausbauen, sagte Vizepräsident Dr. Lan Lin. Dazu soll auch der Einstieg als Premium-Sponsor bei Schalke 04 beitragen, zu dem Alexander Jobst und Horst Heldt aus dem Vorstand des Bundesligavereins Details bekanntgaben. So wird Hisense den Multimedia-Würfel in der Gelsenkircher Veltins-Arena erneuern. Schalke wird im Sommer 2015 Testspiele in China absolvieren, einen Austausch von Trainern und Jugendlichen initiieren sowie seine Scouts verstärkt nach Fußballtalenten im Land der Mitte suchen lassen. Als Produkt-Highlights stellt Hisense auf der IFA ein Laser Cinema und eine Reihe von TV-Empfängern in ULED-Technologie (Ultra-LED) vor, bei denen ein spezielles Ultra-Dimming-Verfahren sowie ein Peaking-Algorithmus für eine Bildqualität sorgen, die der von teureren OLED-Displays entsprechen soll.

Präsentiert wurden auch die ersten beiden, in der neuen Kooperation mit Loewe entwickelten UHD-Fernsehempfänger sowie als Spitzenmodell unter den Kühl- und Gefrierschränken der SBS616 mit integriertem Touchscreen und eingebautem Mikrofon, bei dem sich über eine Food-Management-App neu hinzugefügte oder aufgebrauchte Lebensmittel per Barcode-Scan, Text- oder Spracheingabe bequem protokollieren lassen. www.hisense.de Das 1969 in China gegründete Hightech-Unternehmen Hisense zählt zu den weltweit führenden Herstellern von TVs, Haushaltsgeräten (Kühlschränke, Waschmaschinen, Küchengeräte) sowie Klimaanlagen, Mobiltelefonen und Unterhaltungselektronik. Hisense investiert kontinuierlich in technologische Forschung und Entwicklung. Mit einem internationalen Team von rund 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verwirklicht das Unternehmen seine Vision, eine der führenden Weltmarken zu werden. Hisense verfügt über 16 Produktionsstandorte und elf F&E-Einrichtungen rund um den Globus sowie regionale Vertretungen in Europa, Nordamerika, Australien, Afrika und Südostasien. Aktuell werden die Produkte des Unternehmens in über 130 Ländern angeboten. Hisense Europe und die deutsche Niederlassung haben ihren Sitz in Düsseldorf. Hier ist auch das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum angesiedelt. www.hisense.de oder www.hisense.com  

Healt Manager Beurer: Georg Walkenbach, Geschäftsführer Beurer GmbH Ulm, stellte „Professionelles Gesichtspeeling zum Selbermachen – für Frauen und Männer“ vor, ein Gerät, das gleichzeitig saugt und schmirgelt und so die eventuell unreine Haut aus dem Gesicht entfernt. Es ist Teil des neuen Face Care Sortiments, das der Hersteller von Pflege- und Gesundheitsgeräten im Programm hat. Dazu gehört neben Gesichtsreinigungsbürsten auch eine Ionen-Gesichtssauna. „Der Markt dafür ist bereits größer als der für Personenwaagen“, sagt Walkenbach.
Im Gesundheitssektor hat Beurer vor allem die Vernetzung und deren Datensicherheit im Blick. Walkenbach selbst trägt den neuen Aktivitätssensor AS 80 am Arm und hat die Erfahrung gemacht, dass er nicht nur Werte registriert, sondern den Besitzer auch motiviert. Der AS 80 bezieht neben den üblichen Aktivitäten auch den Schlaf mit ein und ermöglicht zusammen mit einer App nicht nur die Beobachtung der Werte von Blutdruck, Gewicht oder Blutzucker, sondern auch deren Langzeit-Speicherung.

Aroma Diffuser LA 50: Luftbefeuchter und Aromazerstäuber in einem und verleihen neben einer angenehm duftenden Raumluft zusätzlich ein angenehmes Wohlfühlambiente durch die zuschaltbare Lichtfunktion. Die Besonderheit: Beurer bietet in Verbindung mit dem Produkt 100% naturreine – ohne Synthetik hergestellte – BIO-Aromaöle an. So wurden in Zusammenarbeit mit Taoasis drei optimal auf die Beurer Aroma Diffuser abgestimmte Aromaöle entwickelt: Vitality, Relax und Harmony. Die geräuscharme Verneblung der Aromaöle durch den Diffuser kann auf Wunsch mit zugeschaltetem blauen LED-Farblicht erfolgen. Gestartet wird der einstufige Betrieb des LA 50 durch einen Sensor-Touch-Button. Um ein optimales Raumaroma zu erhalten, beträgt die empfohlene Raumgröße max. 15 m2. Bei einem Fassungsvermögen des Tanks von 100 ml hält die Befeuchtungsleistung des LA 50 für ca. sechs Stunden an. Falls der Tank leer ist, aktiviert sich die automatische Sicherheitsabschaltung. Zur einfachen Reinigung des Produkts dient ein mitgelieferter Reinigungspinsel. Der LA 50 zum Preis von 52,99 Euro ist im Fachhandel erhältlich. Beurer gewährt auf das Produkt 3 Jahre Garantie. www.beurer-medical.de - www.beurer.com

Der Dyson 360 Eye Staubsauger ist ein intelligenter Roboter, der in der Lage ist, wirklich zu reinigen – und das mit mehr Saugkraft als jeder andere auf dem Markt erhältliche Roboterstaubsauger.

James Dyson: „Die meisten Roboterstaubsauger erkennen die Umgebung nicht, haben wenig Saugkraft und reinigen nicht richtig. Es sind Spielereien. Wir haben ein einzigartiges 360° Vision System entwickelt, mit dessen Hilfe unser Roboter erkennt, wo er ist, wo er war und wo er noch reinigen muss. Das Vision System kombiniert mit unserem digitalen High-Speed-Motor und der Zyklon Technologie ist der Schlüssel für einen leistungsfähigen Roboterstaubsauger – ein geniales, arbeitssparendes Gerät.”

Angetrieben von dem energieeffizienten, digitalen Dyson Motor V2 setzt der Dyson 360 Eye Staubsauger auf die Root Cyclone Technologie zur effizienten Trennung von Staub und Schmutz, mit deren Hilfe Partikel bis zu einer Größe von 0,5 Mikrometer aufgenommen werden – 600 Mal kleiner als der Punkt am Ende dieses Satzes. Der Dyson 360 Eye Roboter-Staubsauger erkennt seine Umgebung mithilfe eines einzigartigen 360° Vision Systems, entwirft anschließend einen detaillierten Grundrissplan zur intelligenten und systematischen Navigation und protokolliert seine Position. Dyson GmbH, D-50825 Köln, www.dyson.de

Tivoli Audio hat sich in diesem Jahr ganz bewusst für einen "freien" Auftritt entschieden, war im freien vertreten und präsentierte Music System Three+, die brandaktuelle, tragbare All-In-One-Stereoanlage und jüngster Spross der Tivoli Audio-Produktfamilie. Als zweites Highlight über 100 verschiedene Kombinationen, die ein multi-funktionales Bluetooth-Tischradio Albergo+ seinen Kunden künftig bietet.
www.tivoliaudio.com/mediacenter/folder/press.html
Haier präsentiert seine neuen extragroßen Kühlschränke sowie die vollständige und leistungsstarke Intelius-Serie. Am Stand für Braune Ware zeigt Haier seine innovativen Konzepte für Smart-TV und eine Reihe an gekrümmten OLED-TVs sowie erstmals die neuesten Modelle an Tablets und Smartphones. Im Blickpunkt der Besucher stand der gewölbte LED Fernseher 4KUltraHD der Serie U9000 mit 85 Zoll. www.haier.com  

PocketBook ist der viertgrößte Hersteller von Premium-E-Book-Readern, die auf E-Ink-Technologie basieren, sowie Hersteller von Multimedia-Geräten und Android-basierten Tablets. Der Hauptsitz des 2007 gegründeten Unternehmens befindet sich in Lugano in der Schweiz. Dank der Kombination aus Hardware, einzigartiger Software und ergonomischem Design sind PocketBook-Geräte führend im High-Tech-Premium-Segment des E-Book-Marktes. Neben den aktuellen E-Book-Readern und den dazu passenden Accessoires sahen die Besucher unter anderem der CAD-Reader, welcher speziell für Experten im Bereich Architektur, Bau und Technik entworfen wurde. Erstmalig präsentiert, wurde die neue Android-Tablet Linie. Ein Highlight der ganz anderen Art, mit einem exklusiv designten E-Ink Reader, wodurch der Hersteller seine Produktpalette um ein weiteres äußerst attraktives Lesegerät ergänzt.

Eine weitere Premiere stellt die neue Android-Tablet-Linie dar. PocketBook stellt hierbei insgesamt gleich drei neue Modelle vor. Jedes Tablet ist mit einem Octa-Core-Prozessor und einem Komplett-Paket aus Multimedia-Funktionen ausgestattet. Die Geräte werden mit Android 4.4 betrieben und unterstützen 3G, GPS, Bluetooth 4.0 sowie Dual-Band-WLAN. Die Kombination aus Qualität und Funktionalität eröffnet neue Möglichkeiten für spannende Multimedia-Unterhaltung und komfortables Surfen im Internet.

PocketBook, Enrico Müller, Geschäftsführer, D-01445 Radebeul. www.pocketbook.de

Starkoch Johann Lafer war voll des Lobes über die neuen „Quadblade“-Zerkleinerer aus der nach ihm benannten Kenwood-Edition von Küchenkleingeräten. „Es ist schon etwas anderes, ob die Klingen auf einer oder auf mehreren Ebenen rotieren“, sagte er bei der Vorführung. Dank der Vier-Klingen-Technologie werde das Gut gleichmäßiger und schonender zerkleinert oder püriert als mit herkömmlichen Geräten. Der Zerkleinerer CH257 hat sogar eine „Mayonnaise-Funktion“: Dank einer Öffnung im Deckel kann man Öl während des Betriebs zugeben. „Die richtigen Zutaten, das richtige Werkzeug und die richtige Zubereitung“ müssten schon vorhanden sein, um gut zu kochen. An der Entwicklung der Geräte hat der Sternekoch selbst mitgewirkt und „Erfahrungen aus der Profi-Küche einfließen lassen“, wie er sagte. Zentrales Element der Serie ist die Küchenmaschine Chef Titanium KMC 014. Sie hat einen 1400-Watt-Motor, der in der 4,6 Liter fassenden Rührschüssel mit allem fertig wird. Die Schüssel ist thermoresistent, das heißt, Heißes und Kaltes kann problemlos unmittelbar nacheinander verarbeitet werden. Zur Lafer-Edition in Weiß mit blauem Autogramm gehören darüber hinaus ein Stabmixer und ein Handmixer. www.delonghi.de  

IFA Berlin wirkte wie ein Magnet, ein Zauberwort und zog Experten, Fachbesucher und Freaks aller Couleur an. Technik und Equipments spielen in unserem täglichen Leben eine immer relevanter werdende Rolle: Welche Technik oder Gerät ist neu auf dem Markt, aber auch interessant für mich. ReiseTravel stellt neue Produkte vor.

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

Ein Beitrag für ReiseTravel von

ReiseTravel aktuell:

Vatikan

Heiliger Stuhl: Die Vatikanstadt ist ein, mitten in der Stadt Rom gelegener, kleiner Mini Stadtstaat. Hier befindet sich der Sitz des Papstes sowie...

Neuruppin

Fontane 200: „Wenn du Reisen willst, musst du die Geschichte dieses Landes kennen und lieben", war das Credo Fontanes. Wie kein anderer Autor...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Qufu

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt: Konfuzius war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der östlichen Zhou Dynastie. Er lebte...

Wertheim

Wertheim: Die mitwirkenden Manufakturen vereint die Liebe zum Handwerk, die Herstellung und Verarbeitung ihrer Produkte im Einklang mit Natur und...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

London

Sanfte Gewalt: McLaren, das steht eigentlich für Renntechnik und brutale Performance. Der kompromisslose Ansatz der Marke sorgt dafür, dass...

Stuttgart

Sportwagen unter Hochspannung: Mit dem neuen Taycan ist nun auch Porsche im Elektrozeitalter angekommen. Der rein elektrisch angetriebene Sportwagen...

Neuruppin

Sparkassen-Tourismusbarometer: Die Fontanestadt Neuruppin war Gastgeber für den Brandenburgischen Tourismustag und die Vorstellung des...

Berlin

Beautyful: Wunderschön, einfach „Beautiful“ lautet ein Lied, das durch die Interpretation der amerikanischen Sängerin Christina...

ReiseTravel Suche

nach oben