Istanbul

Neue Plattform goturkiye.com präsentiert die Türkei als nachhaltige Destination

Eine neue digitale Plattform der Türkei soll Reisenden und Touristikern die Recherche vorab und vor Ort erleichtern: In zehn Sprachen finden sich auf goturkiye.com „unter einem Dach“ kompakte Informationen nach Themen sortiert. Ihr Heimatland präsentierte die Türkiye Tourism Promotion and Development Agency im Rahmen des Kongresses als besonders nachhaltige Destination. Darüber hinaus würden alle vier Jahreszeiten sowie alle fünf Sinne umfassend mit entsprechenden Angeboten abgedeckt.

„Die Türkei ist mit ihrer Natur, dem Angebot an Abenteuer, fortschrittlicher Verkehrsinfrastruktur, köstlicher Gastronomie, einem vielseitigen Ökosystem sowie einem reichen historischen und kulturellen Erbe ein einzigartiges Reiseziel“, kommentierte Elif Balcı Fisunoğlu, Vice General Manager Türkiye Tourism Promotion and Development Agency. Die Nachfrage bestätige das Interesse an ihrem Land: Die GoTurkiye-Webseite habe im Januar stolze zehn Millionen Einzelbesucher:innen verzeichnet.

Auf seinem Portal stellt das Land insgesamt 81 Provinzen sowie sieben Regionen vor. Insgesamt lassen sich 102 Destinationen in dem Land digital erkunden. Darüber hinaus locken 50 Themenbereiche vom Fahrradfahren über Gastronomie oder Golfen bis hin zu Hochzeitsreisen.

Das Hauptthema, die Nachhaltigkeit, soll sich wie ein roter Faden durch die Themen ziehen. Mehr als 50 verschiedene touristische Produkte zu diesem Stichwort präsentiert das Land auf der Website. Darüber hinaus bietet es ein Online-Training für Veranstalter:innen und Expedient:innen an, bei dem sich die Auszeichnung „All in Türkiye Specialist“ erwerben lässt.

Einige Fakten zum aktuellen Thema: 2021 kamen aus Russland 4,5 Millionen Urlauber:innen in die Türkei, in diesem Jahr sollen es noch mehr werden. Der Krieg wird jedoch Einfluss haben auf die Reiseentscheidungen 2022. Neben den russischen Gästen werden der Türkei dann Urlauber aus der Ukraine fehlen: Im Jahr 2021 verbrachten rund zwei Millionen Ukrainer ihre Ferien in der Türkei. www.goturkiye.com

Istanbul Sabiha Gökcen Airport

Rund 40 km vom Bosporus entfernt liegt der neue Airport Istanbul Sabiha Gökcen - benannt nach der Kampfpilotin Sabiha Gökcen, Adoptivtochter von Mustafa Kemal Atatürk. IATA Code: SAW. ICAO Code: LTFJ. Ein internationales Drehkreuz der Luftfahrt. Sabiha Gökçen Uluslararası Havalimanı:

Airport Istanbul Sabiha Gökcen - Sabiha Gökçen Uluslararası Havalimanı

Airport, Shopping, Türkei, Duty Free, Einkaufen.

Bitte die aktuellen Zollbestimmungen beachten sowie die Höchstgrenzen an Mengen. Bezahlt wird in TL – Türkische Lira. Banken und Wechselstellen sind fast überall vorhanden. Auch Kreditkarten werden akzeptiert.

Tipp: Bei Ankunft am Airport 10 Euro „tauschen“, für alle „Kleinigkeiten“. Der TL – Euro Umtauschkurs ist aktuell sehr günstig.

Ein Beitrag der ITB 2023 Redaktion. www.itb.com

Sehr geehrte ReiseTravel User, bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu  - Bitte Beachten Sie: YouTube.ReiseTravel.eu - #MyReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher - Aus „Gabis Tagebuch“ meine Empfehlungen: reisetravel.eu - #GabisTagebuch von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu – Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Doha

Doha Hauptstadt von Katar. Ein Land auf einer Halbinsel am Persischen Golf. Die moderne Metropole erstreckt sich entlang der Bucht von Doha. Das am...

Riad

Middle East: Saudi Arabien ist ein Wüstenstaat, der sich über den Großteil der Arabischen Halbinsel erstreckt, an das Rote Meer und...

Vilnius

Lust auf einen Städtetrip? Dann ist Vilnius genau das Richtige. Die Hauptstadt Litauens wird als Reiseziel oft unterschätzt. Doch ein...

Julia Sonnemann

Weiche und doch entschlossene Züge, bernsteinfunkelnde Augen, langes kastanienbraunes Haar: Julia Sonnemann ist das Gesicht der ITB. Es ist ein...

Hannover

Reisen & Speisen: Hannover ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort und Shopping ist angesagt. Ein Besuch der „Metropole“ sollte...

AlUla

Die Landschaft von AlUla ist ein wahrhaft lebendiges Museum. Ob ausgedehnte Abenteuerreisen oder eine kurze Städtereise: Reisen in diese...

London

Frisch ins zehnte Jahr: Auch ein „goldener Oktober“ ändert nichts an der Tatsache, dass für viele Cabriofahrer im Herbst die...

Tokio

Ein Cross-over für die Familie: Nicht alles, was aussieht wie ein SUV ist auch einer – wenigstens aus Sicht der Marketing-Experten. Der...

Berlin

Olivenöl ist zu einer unverzichtbaren Zutat geworden, die den Geschmack jeder Küche bereichert und ihr eine gesunde und schmackhafte Note...

Berlin

Im Fokus der Fachmessen belektro und SmartHK standen aktuelle Themen rund um Energiewende und Klimaschutz. Dazu zählen intelligente...

ReiseTravel Suche

nach oben