Podgoritza

Neue Entwicklungen und Trends im Tourismus

Die wilde Schönheit der Adria: Montenegro bietet abenteuerlustigen Urlaubern einen idealen Rahmen – beim Wandern, Trekking und beim Erkunden. Die beliebte Reisedestination zeichnet sich durch ihre beeindruckenden und vielseitigen Landschaften aus.

Die Republik Montenegro ist mit einer Fläche von 13.812 Quadratkilometern einer der kleinsten Staaten Europas. Dennoch gilt das Mittelmeerland mit seinen zahlreichen Nationalparks und der Adriaküste weltweit als eines der am schnellst wachsenden touristischen Destinationen.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die wunderschöne Adriaküste tragen zu dem Wachstum bei. Die steigende Zahl der Touristen spiegelt die ganzjährige Beliebtheit der Urlaubsdestination wider. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Touristen in Montenegro von 1.517.376 auf 1.713.109 an. Dies entspricht einer Steigerung von fast dreizehn Prozent. Auch unter deutschen Touristen erfreut das Land sich großer Beliebtheit: die Besucherzahl aus Deutschland ist im letzten Jahr um fast 50 Prozent gestiegen. Für die 625.000 Einwohner des Landes ist der Tourismus der Hauptwirtschaftszweig. Gäste sind gern gesehen – Gastfreundschaft und Herzlichkeit werden nicht nur groß geschrieben, sondern gelebt.

Großes Potenzial liegt in der alpinen Bergwelt des Landes — Montenegro ist ein Eldorado für Wanderer. Ob in den hohen Gipfeln und Schluchten im Norden oder durch das südliche Küstengebirge – zahlreiche Wanderwege bieten das perfekte Panorama für jeden Geschmack. Wilde, pure Schönheit, einzigartige Flora und Fauna und hin und wieder ein Schafhirte, lassen das Wandern im „Land der schwarzen Berge“ zu einem ganz besonderen Erlebnis werden. www.montenegro.travel/de

Hasselkus PR, Königsteiner Straße 55A, D-65812 Bad Soden, www.hasselkus-pr.com

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

 

 

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Helgoland: Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht, wird von etwa 1.400 Menschen bewohnt, besteht aus der Hauptinsel sowie der kleinen...

St.Petersburg

An der Newa: Die bekannten „Weiße Nächte“ beginnen Anfang Juni und dauern bis Mitte Juli. Deshalb bummeln auch nachts die...

Qufu

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt: Konfuzius war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der östlichen Zhou Dynastie. Er lebte...

Berlin

Pietät: Respekt und Ehrfurcht vor den Toten. Aktuell werden in der Bundeshauptstadt von den etwa 35.000 jährlich Verstorbenen fast die...

Budapest

Ungarn, Paprika, Piroschka, Puszta: Die Spezialität „Gänseleber“, die aus der Leber von etwa sechs Monate alten Gänsen...

Wertheim

Wertheim: Die mitwirkenden Manufakturen vereint die Liebe zum Handwerk, die Herstellung und Verarbeitung ihrer Produkte im Einklang mit Natur und...

Bukarest

Neuer Diesel und mehr Komfort: Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie liefern immer wieder willkommene Argumente für politische...

Seoul

Direkt nach oben: Die Unruhe in der deutschen Autoindustrie ist eine schöne Steilvorlage für ausländische Hersteller, die sich neu-...

Wien

Meinung: Ich finde den Betrag noch zu gering, aber auf jeden Fall ist er ein Anfang, um die Tages-Touristenströme eventuell etwas...

Helgoland

Helgoland: Auf der „1. Deutschen Inselkonferenz“ haben Politiker, Tourismusmanager und Experten beraten, wie sich die Zukunftschancen der...

ReiseTravel Suche

nach oben