Petra Bensemann

Usedom ist die zweitgrößte Insel Deutschlands: Dank seiner Lage und dem meist offenen Horizont, gibt es hier mehr Sonnenstunden als anderswo, bescheinigen die Meteorologen

Usedom hat im Vergleich mit anderen Küstenregionen einen besonderen Schatz zu präsentieren: Hier befinden sich die drei Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Diese erinnern an ein Stück deutscher Geschichte. An den Glanz einer Epoche, als sich die Highsociety des ausgehenden 19. Jahrhunderts an diesem Küstenstreifen Villen errichtete. Ein Glanzstück dieser drei Orte ist Ahlbeck, besonders bekannt durch die älteste und schönste Seebrücke an der Ostseeküste. Hier steht eines der besten Hotels der Kaiserbäder: DAS AHLBECK HOTEL & SPA

Corona hat auch im DAS AHLBECK HOTEL & SPA voll zugeschlagen. Die letzten beiden Jahre waren sowohl für die Geschäftsführung als auch die Mitarbeiter im Unternehmen eine harte Bewährungszeit.

„Es kann nichts Schöneres geben, als zu jeder Jahreszeit unten am Strand entlang zu laufen und die frische Meeresluft einzuatmen“ www.meintophotel.de/Ahlbeck

Petra Bensemann Hotel Das Ahlbeck

Petra Bensemann ist die Hotel Direktorin. Die Usedomerin engagiert sich aktiv für den Tourismus in ihrer Heimat. „Wir haben heute wieder 1 Jahr durchgehend geöffnet“, informiert die Direktorin im ReiseTravel Gespräch.

Gedankensplitter

Hotellerie und Gastronomie leben von dem Hauptgeschäft, Gastgeber zu sein. „Leider wurden wir von diesem Ziel durch die Coronazeit und eine damit angeordnete Schließphase von der praktischen Seite her ausgebremst. Es galt, Überlegungen anzustellen, wie wir Personal halten können; unsere Auszubildenden beschäftigen können. Unsere Geschäftsführung signalisierte uns schon am Anfang der 2. Schließphase (02.11.2020-04.06.2021), dass das Kurzarbeitergeld auf 80% analog zur 1. Phase (19.03.-25.05.2020) aufgestockt wird. Das war ein wichtiger Baustein. Dann haben wir als Personal überlegt, wie wir über die Grenzen hinweg in Verbindung bleiben können. Daraus ist DAS AHLBECK BEWEGT SICH geworden“.

Ausschnitt aus dem Kalender, der aus dieser Bewegung heraus entstanden ist: #dasahlbeckbewegtsich - 2021 war in vielerlei Hinsicht besonders.

Nicht nur das 15-jährige Jubiläum, auch die Zwangspause des Hauses sind denkwürdig.

„Im November 2020 schlossen wir pandemiebedingt unsere Pforten und hätten uns nicht träumen lassen, dass aus angekündigten vier Wochen 7 Monate werden würden. Das Warten machte träge. Inzidenzwerte checken Unser Team trat am 18. Januar 2021 in den freundschaftlichen Wettstreit um die schönsten Inselimpressionen und die dabei meistgewanderten Kilometer. Und da kam einiges zusammen! Profis wie unsere Laufmütze Christina Kämmerer, Eltern mit Kindern und Fellnasenbesitzer entdeckten die Insel neu und legten dabei bombastische Strecken zurück“.

Wöchentlich zogen wir Bilanz und ermittelten den Wochensieger

„Das Serviceteam spazierte in einer Woche ganze 747 km, bis zum Mai 2021 erliefen wir insgesamt 44.405,93 km. Wir sind einmal um die Welt gewandert und haben dabei die Insel nur selten verlassen. Wir danken unserem großartigen #teamdasahlbeck für den täglichen Wettbewerb und die dabei entstandenen Impressionen für #dasahlbeckfotografiert - Der Kalender ist an alle Mitarbeiter,zusammen mit einer Prämie, im Dezember übergeben worden. Unsere Weihnachtsgäste haben ihn als Geschenk bekommen, mit einer großen positiven Resonanz“.

Das 3. Ausbildungsjahr hatte zum Glück weites gehend Präsenzunterricht in den Schulen.

„Wir sind immer noch im Nachhinein stolz, dass die Auszubildenden ihre Abschlussprüfungen so gut bestanden haben. Während der Schließzeit übernahmen die Auszubildenden die Aufgaben der Rezeption und Reservierung, haben den Bereich Technik hilfreich zur Seite gestanden und ganz wichtig: Wasser- und Toilettenspülungen nach einem festgelegten Plan laufen lassen. Montag/Donnerstag und Freitag waren feste Termine für alle ohne Präsenzunterricht. Die Angebote der DEHOGA und der IHK, kostenfreie Seminare und Weiterbildungen zu belegen, haben wir sofort genutzt und alle angemeldet. Deutschunterricht, organisiert über Teams und Zoom für unsere polnischen Mitarbeiter, ergänzte das Angebot. Impftermine haben wir über das Angebot der Stadt Wolgast an alle Mitarbeiter, die das Angebot in Anspruch nehmen wollten, vergeben“. 

Die Marketingabteilung verfasste zusammen mit dem Küchen- und Bäckereiteam zu den Feiertagen (Valentinstag, Frauentag, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten) Newsletter. „Die Azubi´s kochten Gerichte, die dann als Grundlage für Fotos dienten, die wir in die Welt über die verschiedenen Social Media Kanäle gesandt haben. So haben wir immer eine Verbindung zu unseren Gästen gehalten“.

Der Bestandteil des Hotels hat in der Schließzeit neue Betten und neue Türen bekommen, z. T. wurden Bäder erneuert; die Rezeption und Lobby erhielten ein Lifting, die zweite Generation Blockheizkraftwerke wurde eingebaut, das Schwimmbad im Familien SPA erneuert und ein Teil der Außenfassade erhielt einen neuen Anstrich. Die Schließzeit wurde, soweit es möglich war, genutzt, um für die Hauptaufgabe, Gastgeber zu sein, gut vorzubereiten.   

„Und so waren am 04.06.2021 alle wieder an Bord. Nur Buchungen gab es noch keine, da eigentlich der 14.06.2021 als Eröffnungstermin für Hotels und Ferienwohnungen in Mecklenburg/ Vorpommern deklariert worden war. Aber da konnten wir uns auf unsere Gäste verlassen: Am 04.06.2021 begrüßten wir etliche Stammgäste“.  

„Wir waren froh, dass wir im Dezember 2021 nicht wieder das Hotel schließen mussten. Verhaltensregeln, die die Gäste und wir eingehalten haben, haben uns dabei geholfen. Nun haben wir es wirklich geschafft: Unser neuer Teil mit dem wunderschönen SPA de luxe hat endlich seit seiner Eröffnung ein Jahr durchgearbeitet. Wir konnten vor gut einer Woche die Masken ablegen, am Sonntagnachmittag wird es wieder Musik auf der Terrasse geben und unsere Gäste können ohne Einschränkungen den einmaligen Blick vom Infinity Pool auf die Ostsee und den 42 km langen Strand genießen. Wir freuen uns, dass Sie da sind“ betont die Direktorin Petra Bensemann.

DAS AHLBECK HOTEL & SPA  Dünenstrasse 48, D-17419 Seebad Ahlbeck. +49 (0) 38378.4994.0. www.Das-Ahlbeck.de

Anreise: Mit dem Flugzeug bis zum Airport Heringsdorf aus zahlreichen Orten in Deutschland und der Schweiz. Im Zug mit der Deutschen Bahn zum Bahnhof Heringsdorf. Mit dem Auto via Wolgast oder Anklam fahren.

Ein Beitrag für ReiseTravel von Gerald H. Ueberscher.

Sehr geehrte ReiseTravel User. Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu - Bitte Abonnieren Sie YouTube.ReiseTravel.eu

Bitte stöbert im ReiseTravel.eu Blog Koch-Rezepte & Bücher -Empfehlungen: reisetravel.eu - von #ReiseTravel und #kaef_and_piru mit #ReisebyReiseTravel.eu von #MyReiseTravel.eu - Facebook https://www.facebook.com/groups/reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Helgoland

Open-Air-Show mit Meerblick: „Funny Girl“ ist in Tanzlaune. Auf der Fahrt von Büsum nach Helgoland rockt das Motorschiff die...

Straßburg

Fundgrube für Gourmets und Städtetouristen: Straßburg, Flammkuchen und Sauerkraut gehören zusammen, wie Dortmund und sein Bier...

Potsdam

Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen Dialog der Kunst von Mitte der 1940er Jahre bis zum Ende des Kalten...

Kruger Nationalpark

Afrika: Der Löwe - Leo, Leu, Lion – ist eigentlich eine sehr große Katze und lebt in Rudeln. In der Vergangenheit existierten noch...

Varna

Nach gut zwei Jahren erzwungener Corona Zurückhaltung boomt das Reisen. Endlich raus aus den eigenen vier Wänden. Neue Reiseziele...

Paris

Hotels, die wir lieben - Das neue Mama Paris La Defense Seit Jahren bin ich in das Mama Shelter Brand verliebt, das Objekt meiner Begierde war...

Ingolstadt

Komfortabel und sparsam: Sie gehören wie „Großraumlimousinen“ (Famlienvans) zu einer scheinbar aussterbenden Fahrzeuggattung:...

Barcelona

Ohne großen Durst munter unterwegs: Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo...

Tiflis

Tbilissi: Seit fünfzehn Jahrhunderten die Hauptstadt von Georgien, liegt auf Hügeln und Felsen, gebaut am Fluss Mtkwari. Heute ist die...

Berlin

Unter dem Motto „Meet onsite again“ verwandelten sich die Messenhallen unter dem Funkturm in den place to be für die globale...

ReiseTravel Suche

nach oben