Helene von Groote

Projektdirektorin für die Weltleitmesse OT World in Leipzig

Internationale Fachmesse: Im Rahmen der strategischen Neustrukturierung der Medizinmessen bei der Leipziger Messe GmbH, übergibt Projektdirektor Ronald Beyer die OTWorld an Helene von Groote. Die Internationale Fachmesse und der Weltkongress (8. bis 11. Mai 2018) werden gemeinsam von der Leipziger Messe GmbH und der Confairmed GmbH veranstaltet. Ideeller Träger ist der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik.
Mit dem personellen Wechsel in der Projektdirektion der OTWorld werden die Kompetenzen im Themenfeld Orthopädie- und Reha-Technik bei Helene von Groote zusammengefasst. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Projektmanagerin der OTWorld und ist nun seit fünf Jahren als Projektdirektorin für den ISPO World Congress (2013 Hyderabad, 2015 Lyon, 2017 Kapstadt) verantwortlich und konnte sich damit auch international große Reputation aufbauen. Weiterhin betreut sie als Projektdirektorin die veterinärmedizinischen Kongresse der Leipziger Messe.
Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie des Messe-, Event- und Kongressmanagements an der Hochschule Ravensburg ist Helene von Groote seit 2005 als Projektmanagerin und seit 2011 als Projektdirektorin bei der Leipziger Messe GmbH tätig. „Ich freue mich diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen und die OTWorld langfristig erfolgreich am Standort Leipzig weiterzuentwickeln. Die OTWorld ist eine ideale Ergänzung zu meinen bisherigen Projekten im medizinischen Bereich“, sagt Helene von Groote. Sie berichtet in Ihrer Funktion an Geschäftsbereichsleiter Klaus Ernst.
Ronald Beyer wird seine umfangreichen Erfahrungen in den weiteren Ausbau des Medizinbereiches einbringen und dabei neben den national führenden Fachveranstaltungen Therapie Leipzig, med.Logistica und MEDCARE auch die Entwicklung neuer Themen betreuen.
Die OTWorld hat der Diplom-Ökonom für Außenwirtschaft seit 18 Jahren betreut und maßgeblich zum Wachstum der Veranstaltung beigetragen. Unter ihm wurde die Internationale Fachmesse und der Weltkongress fest an den Standort Leipzig gebunden, was eine wesentliche Voraussetzung für den nationalen und internationalen Ausbau war. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung als wichtigster und größter Branchentreff weltweit positioniert.

OT World Leipzig ReiseTravel.eu

OTWorld: Der Weltkongress und die Internationale Fachmesse OTWorld wenden sich mit einem einzigartigen Angebot an Orthopädie-Techniker, Orthopädieschuhmacher, Reha-Techniker, Therapeuten und Ärzte, Ingenieure, den medizinischen Fachhandel und Mitarbeiter der Kostenträger. 2016 zog die OTWorld 21.300 Besucher aus 86 Ländern sowie 542 Aussteller aus 43 Nationen an. Ideeller Träger der OTWorld ist der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik. Inhaber der Marke OTWorld und Veranstalter des Kongresses ist die Confairmed GmbH. Die Fachmesse verantwortet die Leipziger Messe GmbH. www.ot-world.com
Leipziger Messe: Die Leipziger Messe gehört zu den zehn führenden deutschen Messegesellschaften und den Top 50 weltweit. Sie führt Veranstaltungen in Leipzig und an verschiedenen Standorten im In- und Ausland durch. Mit den fünf Tochtergesellschaften und dem Congress Center Leipzig (CCL) bietet die Leipziger Messe Unternehmensgruppe eine integrierte Veranstaltungskompetenz, die beispielhaft für die Organisation moderner Messen, Kongresse und Events ist. Dank dieses Angebots kürten Kunden und Besucher die Leipziger Messe 2015 erneut zum Service-Champion der Messebranche in Deutschlands größtem Service-Ranking. Der Messeplatz Leipzig umfasst eine Ausstellungsfläche von 111.900 m² und ein Freigelände von 70.000 m². Jährlich finden etwa 40 Messen, rund 140 Kongresse, zahlreiche Corporate Business Veranstaltungen und Events mit rund 11.500 Ausstellern und 1,1 Millionen Besuchern aus aller Welt statt. Als erste deutsche Messegesellschaft wurde Leipzig nach Green Globe Standards zertifiziert. Ein Leitmotiv des unternehmerischen Handelns der Leipziger Messe ist die Nachhaltigkeit. 2015 beging sie das Jubiläum „850 Jahre Leipziger Messen“ und ist damit einer der ältesten Messeplätze weltweit. www.leipziger-messe.de - www.biv-ot.org
Von Karoline Nöllgen.

Sehr geehrte ReiseTravel User, Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung, senden uns Ihre Fragen oder Wünsche. Vielen Dank. Ihr ReiseTravel Team: feedback@reisetravel.eu

ReiseTravel aktuell:

Schierke

Schierke: Der Berg und seine Umgebung zählen zum Nationalpark Harz. Im Ortsteil Schierke – eine Gemeinde der Stadt Wernigerode Landkreis...

Izvoru Crisului

History: Im Jahre 531 eroberten und besetzten die Franken das Thüringer Königreich. Dieses Reich umfasste das heutige Thüringen,...

Berlin

TV Turm Berlin Alexanderplatz ist 50 Jahre alt In Farbe: Am 3. Oktober 1969 um 20 Uhr startete der Deutsche Fernsehfunk in der DDR sein 2. Programm...

Berlin

Erinnerungen: In Hoyerswerda wurde 1984 das „Haus der Energie- und Bergarbeiter“ eröffnet. Eine Veranstaltung für junge...

Jesolo

Reisen & Speisen: Das Lagunengebiet um Jesolo lockt besonders im Sommer. Es ist eine Stadt mit unberührter Natur, viele...

Creglingen-Archshofen

Grenzerfahrungen: Wer keine Grenzen überwinden muss, hat es leicht. Früher sorgten Landesgrenzen schon mal für Probleme. Dank EU und...

Wolfsburg

Seidenweiche Kraft: Der Volkswagen Touareg war bei seinem Debüt im Jahre 2002 einer der anspruchsvollsten Geländewagen überhaupt. Als...

Stockholm

Hybrid statt Diesel: Er sieht aus wie ein Schwede, heißt auch so und stammt dennoch aus den USA: der neue Volvo S60 läuft...

Berlin

Hannover Messe 2020: Indonesien ist ein rohstoffreiches Land. Es ist Teil des südostasiatischen Staatenbundes Association of Southeast Asian...

Bad Steben

Geopark Schieferland: Bereits seit der Antike ist Schiefer ein beliebter Werkstoff. Ganze Gebirgszüge sind nach ihm benannt. Als Schiefer werden...

ReiseTravel Suche

nach oben